Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
461 1

Richter Petra


Pro Mitglied, München

RIP little Jessy

Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur kurz bei Euch sein,
Warum er ging, weiß Gott allein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in meinem Herzen ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel, der ist nie allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehn
und wenn ihr ihn auch so vermisst
und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo's ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz:

Ich werd geliebt!

Autor unbekannt

Heute Nacht ist, für uns alle völlig überraschend, der Hund meiner besten Freundin verstorben. Only the good die young!
Liebe Jessy wir werden Dich unendlich vermissen... :-(

Kommentare 1

  • Ingrid Sihler 17. Juni 2014, 14:06

    Oh, liebe Petra, das muss furchtbar sein, so unerwartet
    seinen Liebling zu verlieren, ein rührendes Gedicht hast
    Du Jessy gewidmet, mein tiefes Mitgefüh gilt Deiner
    Freundin und Dir und allen, die um sie trauern ...

    ein stiller Gruß
    Ingrid