Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Big Boss1


Free Mitglied, Duisburg

Kommentare 3

  • Jainaa 2. Juni 2014, 16:32

    Der Schärfepunkt müsste auf dem Kopf des Insekts sein, ich kenne das Leid mit der Schärfe allzu gut als Neuanfänger. Also Kopf hoch und weiter versuchen :-)
  • Big Boss1 21. April 2014, 17:25

    Hallo Sabine
    Danke für deine Anmerkung warum soll ich böse sein durch Fehler lernt man doch ...
    Gruß Big Boss ( Werner )
  • Sabine.B 21. April 2014, 11:10

    vermute mal, dass Du den Schärfepunkt auf die feinen Fallen des Sonnentau gelegt hast.

    Für mich als Macro ist das Bild nicht wirklich gelungen, kein Schärfepunkt auf das Wesentliche gelegt. Leider geht der Rest in ein einziges Bildrauschen unter. Das entsteht, bei deiner Camera deshalb, weil die ISO zu hoch gewählt ist und der Ausschnitt zu gering gewählt wurde (ich hatte früher das selbe Modell). Nicht böse sein...., trotzdem ein schönen Restostermontag !
    LG Sabine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 281
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 84.0 mm
ISO 1600