Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carsten Holzmann


Basic Mitglied, Rostock

Ringe

An der Diax IIa wird alles mit Ringen eingestellt, einschl. der Verschlusszeit.
Gewöhnungsbedürftig: Die Blende wird am vordersten Objektivring eingestellt.

Kommentare 2

  • Carsten Holzmann 17. Januar 2008, 15:25

    Weiss ich doch. Aber meine erste Kamera war eine manuelle SLR (Konica TX), später bin ich auf Nikon gewechselt (F4s, FM2, D100, D200). Alle Objektive hatten den Blendenring auf der Anschlussseite.
    Ich bin froh, meinem Vater das alte Schätzchen abgeschwätz zu haben, dass er von seinem Vater zur Konfirmation geschenkt bekommen hat. Aber die Bedienung, obgleich typisch für die Kamerageneration, ist für mich ungewohnt.
    Gruß
    Carsten
  • Klaus Bormann 15. Januar 2008, 19:28

    die Einstellmöglichkeiten sind doch ganz normal für die Kamerageneration.
    Gruß Klaus