Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

puschel12


Pro Mitglied, Niebüll

Rimondi_1

Der Rimondibrunnen in Rethymno ist wahrscheinlich schon millionenfach geknipst worden ... muss ich ja denn nicht auch nochmal.
Habe mich also an die Mauer gegenüber gehockt und 15 Minuten Zeitgeschehen und Menschen am Rimundibrunen festgehalten, während meine Frau einen Kaffee geschlabbert hat. DIESE 15 Minuten sind einmalig und unwiederbringbar - nix millionenfach. Die hab nur ich im Kasten in dieser Art und Weise ...
Art = Kunst?
weiß nicht ....

eigentlich hätte ich die Bilder einzeln als Strecke geladen, aber so viel Kontingent habe ich nicht ;-) Dies hier sind die ersten 5 Minuten. Wenn ich mal in ein Museum komme, ohne Eintritt zaheln zu müssen, hänge ich die einzeln auf ;-)

Freue mich wie immer auf Kommentare....

Kommentare 10

  • puschel12 17. Februar 2015, 9:30

    Danke für Deine Auseinandersetzung mit dem Bild, bzw. der Collage. Ursprünglich wollte ich das auch etwas anders gestalten, habe mich dann aber für diese 3 Collagen entschieden in komprimierter Form, u.a., weil ich mein PF hier nicht überlasten wollte mit vielem vom gleichen Thema. Es stört mich selbst manchmal auch, wenn User X Bilder vom gleichen Thema/Motiv einstellen, weil sie sich nicht entscheiden können, welches nun das beste ist ;-)
    Sollte ich jemals dazu kommen, mein Geknipse an Wände zu tapezieren, dann werde ich mir über die Zusammenstellung von "Rimondi" sicherlich nochmal Gedanken machen.

    VG
    Christian
  • Gerhard Körsgen 16. Februar 2015, 15:57

    Das ist schon ganz gut, die Idee hätte es aber verdient gehabt stringenter ausgearbeitet zu werden...da hätte ich , glaube ich, gleich mehrere Collagen von erstellt mit weniger Bildern jeweils damit die besser 'rauskommen.
    Generell kann aber in einer selbst gewählten Zeitspanne schon viel passieren ;-)

    LG Gerry
  • Barbara Sch. 10. Juni 2014, 15:18

    Feines Daumenkino - das gefällt mir:-)
    So wie man selbst es sieht und fotografiert hat es eben noch niemand vorher gemacht :-)
    LG Barbara
  • laktatjunkie 3. Juni 2014, 20:04

    Es ist eine sehr interessante Idee, die Du auch noch sehr gut umgesetzt hast ... und damit genug geschleimt :p hihi
    Ich würde zu gern wissen, was dabei rauskäme, wenn Du die Bilder ineinander kopieren und als Einzelbild eines Zeitraffers darstellen würdest? Ich weiß, es ist eine irre Arbeit, aber wenn Du mal wieder auf die Frau vorm Schuhgeschäft wartest und zufällig Dein Schlepptop dabei hast ??? ;)))
    VG, Maddin
  • puschel12 3. Juni 2014, 11:22

    @Sonja
    *lach*
    Recht haste in allen Anklagepunkten ;-)

    VG
    Christian
  • Sonja.A 3. Juni 2014, 11:16

    Obere Reihe, Bildmitte..typische Männerhaltung mehr sag ich nicht :)
    und der Herr ( zweite Reihe linkes Bild ) müsste dringend etwas an seiner Körperhaltung tun und die Fotografin hätte ihn etwas besser in " Szene" setzen können :-D

    Lg Sonni
  • puschel12 3. Juni 2014, 11:15

    Danke
  • J-K-PhotoArt 3. Juni 2014, 10:56

    recht hast du! dieses ist szenenfotografie vom feinsten und erzählt geschichten.
  • puschel12 3. Juni 2014, 10:15

    Das mit dem "Image" haste fein gesehen ;-)

    Ich muss gestehen, dass ich da beim knipsen eine leichte Gänsehaut hatte ... da waren ja rechts außerhalb der Fotos endlos viele Knipser, die Mama und Papa vor den Brunnen geschoben haben für das perfekte Erinnerungsfoto. Ich da auf dem Boden hockend war da ein milde belächelter Außenseiter, weil man den historischen Brunnen "doch so gar nicht richtig aufs Bild kriegt" und außerdem stehen da doch dauernd Leute im Weg.

    Ich fand die Anziehungskraft des Brunnens auf die Leute viel spannender, als den ollen Brunnen selber ... so hat halt jeder seine Sichtweise ;-)

    ... ich liebe die Knipserei!
  • J-K-PhotoArt 3. Juni 2014, 10:09

    kunst kommt vom können und nicht vom wollen. sonst hieße es ja auch "wunst"... ;)

    mir gefällts! vor allem, dass unten in der ecke image steht. deine fotos haben bei mir ein gutes, eben dieses.

    die sportsocken von weiß-polo-hemd bringen's! :D

Informationen

Sektion
Ordner 15 Minuten Rimondi
Klicks 229
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Tamron AF 18-200mm f/3.5-6.3 XR Di II LD Aspherical [IF] Macro Model A14
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 31.0 mm
ISO 200