Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Dr. Bergmann


Basic Mitglied, Dresden

Rila-Kloster

Aufgenommen 1981 mit meiner Praktica PL auf ORWO-Film. Mit der CP995 aus dem Album fotografiert.

Kommentare 2

  • Jörg Dr. Bergmann 9. Januar 2003, 18:11

    Der Innehof ist klein, die Gebäude hoch, die Berge noch höher und man hat meist kein Weitwinkel dabei. Ich z.B. nur eine Kompaktkamera mit Festbrennweite. Beim Bergwandern muß man halt Gewicht sparen...

    Jörg
  • Holger Wirth 9. Januar 2003, 17:46

    Interessant hier Bulgarienbilder zu finden, kommt nicht oft vor.
    Das Bild ist leider nicht ganz gerade, dadurch geht einiges verloren. Ich persönlich hätte das Bild, aber das liegt vielleicht auch an unseren modernen [wertfrei] Sehgewohnheiten auf härterem Papier entwickelt, schließlich ist das Licht in Bulgarien, besonders auch im Gebirge, greller als bei uns.
    Warum das Rila-Kloster so gerne ohne Fußboden fotografiert wird weiß ich nicht - du machst da keine Ausnahme :-) Hat wohl einen Grund.
    Danke für das Bild, weckt Erinnerungen in mir.
    Gruß Holger