Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Nau


World Mitglied

Riesenheuschrecke

Die Riesenheuschrecke (Tropidacris collaris), stammt aus Südamerika. Die weiblichen Tiere erreichen eine Körperlänge von bis zu 90 mm und eine Flügelspannweite von 100 mm. Das natürliche Verbreitungsgebiet erstreckt sich über das nördliche Südamerika. Insbesondere in tropischen Gebieten von Französisch-Guyana und Surinam ist sie weit verbreitet. Sie lebt auf dem Boden oder in niedrigen Sträuchern.

Entdeckt habe ich sie im Vivarium Darmstadt während eines gemeinsamen Zoobesuches mit Nena

Kommentare 26

Informationen

Sektion
Ordner Käfer,Fliegen,Sonst.
Klicks 995
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G12
Objektiv Unknown (65535) 6-30mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 18.1 mm
ISO 80