Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erika Wenzel


World Mitglied

Riesenglück

Bei einem nochmaligen gemeinsamen Waldbummel,an einem morgens sehr kalten Tag,wurde nach einigen Stunden dann der Fund des Tages gemacht:eine riesige,gut erhaltene Krause Glucke guckte uns von ihrem Kiefenrlieblingspatz einfach an:es gab was zum Staunen:diese krause Dame war etwa 20 cm lang,etwa 12-15 cm breit und sehr gut erhalten.Etwas wurde von ihr zum Abendbrot mitgenommen,der Rest erfreut sicher noch einen anderen Pilzsucher,falls der weiss,was er da vor der Nase hat.Wo das war,wird nicht verraten!

Kommentare 4

  • Erika Wenzel 20. Oktober 2013, 8:48

    Ja, Gabriele,sie hat geschmeckt,jedenfalls der kleine Teil,den ich mitnahm.Sie war verhältnissmäßig sauber.Ist oft ein Zufall ,vielleicht mal mehr um Kiefernwälder gucken,wo es moosig ist,wo Fallholz liegt.
    vg Erika
  • Erika Wenzel 20. Oktober 2013, 8:46

    Jürgen,die war gar nicht so schmutzig,sondern ziemlich sauber,da sie geschützt im Moos stand .Erst vor einigen Jahren fand ich wieder einige,sonst in der Kindheit in der OL.Deshalb war das eben mal einmalig für mich und sie schmeckte,sehr zart!
    vg Erika
  • Gabriele Kray 19. Oktober 2013, 22:21

    Na herrlich dieses Ding. Habe als Jugendliche auch mal solch eine gefunden und damals mit Appetit gegessen. Saubermachen war allerdings ne Arbeit.
    Ich hoffe , sie hat geschmeckt.
    LG Gabi
  • Jürgen Evert 19. Oktober 2013, 20:11

    Klasse! So eine habe ich noch nicht gefunden. Ist sicher auch schwer beim Saubermachen.
    Gruß jürgen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Allerlei Fotomotive
Klicks 276
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX L120
Objektiv ---
Blende 4.7
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 23.2 mm
ISO 200