Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Winkelewski


Pro Mitglied, Berlin

Riesen in Berlin - Kurzdoku 13 von 15

Berlin. Eines der großartigsten Events in Berlin seit der Verhüllung des Reichstages!
Ich habe das Ereignis 3 Tage lang mit über 5.000 Aufnahmen begleitet,
solange ich - besonders Samstag mit 4 Stunden auf der Stelle stehen -
durchhalten konnte... Hier eine Kurzdoku.

...Am Sonntag mittags setze sich dann die Karawane, Riese mit Riesin, erneut in Bewegung als eine Art Festumzug über die Festmeile, 17. Juni, wieder am Kanzleramt vorbei zur Graf-Moltke-Brücke. Vor der Truppe fuhr ein Wagen mit einem überdimensionalen Becken. Auf diesem Wagen wurde mit einer Kanone, Briefkopien von damals in der DDR nie erreichten Briefen unter das Volk geschossen. Ich konnte einen dieser Briefe greifen und war erstaunt, dass hier scheinbar echte Briefe mit Adressen aus dem ehemaligen Westgebiet zu tausenden umherflogen. Mein Brief war aus 1983 und an eine Bremer Adresse (ausgerechnet) gerichtet. Seltsame Aktion bzgl. Datenschutz....

vollständiger Bericht und Fototour unter:
http://www.berlin-and-more.de/Allgemein/Frontpage-Featured/riesen-in-berlin.html

Kommentare 1