Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Kerstin Löschen


Free Mitglied, Aurich Ostfriesland

Richard Keilwerth

Hallo,
so sieht es aus, wenn sich zwei Hobbys vereinen.
Mein 1. "Indoorversuch".
Konstruktive Kritik erwünscht.

Kommentare 5

  • Günter D. 27. April 2008, 23:40

    hi kerstin...
    bist du immer noch bei der musik von der wallster feuerwehr?
    grüsse
  • Manfred Menken 4. März 2008, 14:42

    Sehr schönes Motiv, passend in S/W!
    Zum Licht hat Alfred ja schon was gesagt, da kann ich mich nur anschließen.
    Hast Du in Sachen Bildkomposition mal versucht die Klarinette etwas weiter unten zu positionieren, um dann oben mehr Platz zu haben das Notenblatt in Unschärfe verlaufen zu lassen?

    LG...Manfred
  • Kerstin Löschen 1. März 2008, 10:25

    Danke für die Anmerkung.

    @Frex Dax (Alfred)
    Dass nenne ich konstruktive Kritik. Ich werde mich noch einmal ans Werk machen und versuchen, den Schatten etwas abzuschwächen. Vielen lieben Dank.
  • Frex Dax 28. Februar 2008, 22:06

    Wunderbare Schärfe und schön arrangierte Komposition!
    Das Licht ist mir jedoch für ein Musikinstrument zu hart (Schatten unter der Klarinette sowie ausgebrannte Lichter auf dem Metall) und die Kontraste könntest Du etwas mehr betonen.
    Also eine zweite Lichtquelle dazu um den Schatten zu mildern und vielleicht einen Omnibounce auf den Blitz oder eine alte Gardine vor die Lampe...ist aber wohl doch geblitzt denke ich, dann noch ein wenig mehr Kontrast dazu um das Schwarze wirklich schwarz zu machen.
    Grüße von Alfred
  • Merlini 28. Februar 2008, 19:24

    Schönes und guten Instrument!!!