Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dietrich Seegers


Free Mitglied

Rheine-Emden 14

Welcher Banause in der Führungsetage der DB hat eigentlich diesen Creme Türkisen Anstrich der Diesellok 221 zu verantworten ? Herr Mehdorn kann es ja nicht sein denn den gab es in den 70er Jahren noch nicht, ein Bundesbahner war es jedenfalls nicht, nach meiner Überzeugung. Hier kann man einmal unmittelbar sehen das selbst vor einem 4000 Tonnen Erzzug die rote Farbgebung mit ihren Zierstreifen edel aussah.

Kommentare 2

  • Ulli03 3. März 2008, 21:18

    Mir gefällt die Farbe ozeanblau/beige irgendwie klasse.
    Mal was anderes.
    LG Ulli
  • Chris Walther 2. März 2008, 1:35

    Ein Freund dieser Farbgebung bei den V200 war ich auch nicht. Heute freue ich mich aber über jedes Bild dieser schönen Lok, gleich in welchem Farbkleid!
    VG, Christian