Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

NEF-112


World Mitglied, Straelen-Herongen

Rettungsdienst der FF Viersen

Erster Zweiter und Dritter Rettungswagen (RTW) der Feuerwehr-Rettungswache Viersen, auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinter 518 CDI und dem medizinischen Kofferauf- und ausbau durch die Firma Fahrtec.

Die Fahrzeuge wird an der Feuer- und Rettungswache Viersen im 24-Stunden Betrieb eingesetzt.

Fahrgestell: Mercdes-Benz Sprinter 518 CDI ("NCV3")
Aufbau: Fahrtec
Baujahr: 2007-8-9

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 518 CDI NCV-3
Motorleistung: 135 kW / bei 3.800 1/min (4-Zylinder Diesel)
Hubraum: 2.987 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 5.000 kg
Leergewicht: 4.285 kg
Achslast vorne / hinten: 1.850 / 3.500 kg
Länge: 6.350 mm
Breite: 2.150 mm
Höhe: 2.950 mm
Radstand: 3.665 mm
Informationen zur OPTA-Umstellung:

Im Kreis Viersen hat man sich geeinigt, die Fahrzeuge, entgegen des OPTA-Standards nach folgendem Schema zu bennenen: Hilfsorganisation Fahrzeugtyp Ortsnummer laufende Nummer.

Funkrufname, analog: Florian Viersen 08/83-01-02-03

Krankentransportwagen (KTW) der FF Viersen.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 316 CDi

Ausbau: Fahrtec

Baujahr: 2012

Informationen zur OPTA-Umstellung:

Im Kreis Viersen hat man sich geeinigt, die Fahrzeuge, entgegen des OPTA-Standards nach folgendem Schema zu bennenen: Hilfsorganisation Fahrzeugtyp Ortsnummer laufende Nummer.

Funkrufname, analog: Florian Viersen 08/85-01
Der KTW wird als Vierter RTW bei Bedarf Eingesetzt

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner FF und RD
Klicks 724
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A495
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 6.6 mm
ISO 100