Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Engel Gerhard


Pro Mitglied

Retina II Typ 142

das Besondere ist die absolut feine Arbeit des nachträglich angebrachten Blitzauslösers. Die seitliche Frontdeckelbelederung wurde auch mal (nicht ganz so professionell) erneuert.
Bei der Typenbezeichnung kommen mir allerdings echte Zweifel. Müsste evtl. ein nicht näher erwähntes Modell in der "Region" 014, oder als Zwischenmodell 122 zu 142 sein.







Schöne Woche Allen

Kommentare 7

  • Michael Jo. 11. Oktober 2013, 19:15

    schön präsentiert,
    die feine Kodak-Lady !

    Meine für einige Jahre Immerdabaei-Retina,
    - eine Vorgängerin dieses Modells -
    habe ich leider vor einigen Jahren
    auf einer Fotobörse eingetauscht gegen eine
    vermeintlich bessere Yashica .. ;-(((
    (meine arg ramponierte Retina taugte allerdings
    zuletzt nur noch für die Vitrine ..,
    trotzdem ärgere ich mich längst darüber).

    Schön, diese Modellreihe hier gelegentlich
    zu bewundern !

    Lb. Gr., Michael
  • Harald Walter Pöschel 3. Oktober 2013, 8:20

    ich glaube, ich schick dir doch mal meine accessoire-knipsen (mittlerweile vier an der zahl) vorbei, die scheinen bei dir besser aufgehoben ... :-D
  • Volkmar Kleinfeldt 1. Oktober 2013, 10:26

    Hallo Gerhard, Du hast sie wieder einmal schön fotografiert!
    Die Zuordnung ist in diesen Jahren nicht ganz einfach. Man hat halt wohl die Teile so verbaut, wie sie da waren. Und dann hat man die Kameras verkauft. In die USA, nach Schweden und zu Euch in die Schweiz. Wir gehörten nicht zu den bevorzugten Lieferländern. So musste ich mir damals meine eigene Kamera konstruieren. Mehr darüber in PHOTO ANTIQUARIA Heft 115/Juni 2013.
    Herzlich grüßt aus TÜ in den Süden
    Volkmar
  • dexperism 30. September 2013, 20:06

    Oh schön, Du erinnerst mich dann was ... sie ist immer noch unbearbeitet und bekommt Tränen auf die Linse, wenn sie Dein gut hergerichtetes Modell sieht

    LG und schöne Woche
    Dagmar
  • Robi H. Löwy 29. September 2013, 22:47

    Wenn Deine II auf meine Retina trifft, verschafft mir das ein besonderes visuelles Vergügen. Kann mir daher sehr gut vorstellen, wie gross Deine Freude sein muss, sich mit solchen «Oldies» zu beschäftigen und sie erst noch zu «retinieren».
    Robi
  • DerJo-Achim 29. September 2013, 21:44

    Hallo Gerhard, Deine Sammlung ist famos! Die Kamera
    ist auch bestens fotografiert. Von jeder Seite fotogen. ;-)
    Gruß nach Helvetien
    Joachim
  • Digital Foto Grafik 29. September 2013, 15:58

    Ich bin immer wieder erstaunt, welche Schätzchen Du besitzt und wie liebevoll Du sie präsentiertst.
    Sehr schön abgelichtet, Deine Kadak Retina II, es könnten echte Katalogfotos sein. Gut gemacht mein lieber.
    LG, Manfred

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner photographica
Klicks 721
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 20
Belichtungszeit 6
Brennweite 105.0 mm
ISO 100