Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Respektiere die Natur III

Respektiere die Natur III

1.066 11

Jan Geerk


Pro Mitglied, Basel

Respektiere die Natur III

Selbstportrait am Fuss des Morteratschgletschers im Oberengadin. (22.03.2011)

Unsere Gletscher sind das Gedächtnis unserer Erde, wir dürfen nicht zulassen, dass sie uns wegschmelzen!

Mit viel Eis bitte
Mit viel Eis bitte
Jan Geerk

Respektiere die Natur
Respektiere die Natur
Jan Geerk

Respektiere die Natur II
Respektiere die Natur II
Jan Geerk

Kommentare 11

  • Heike Trautmann 16. Juni 2012, 21:47

    Tolle Aufnahme die zum Nachdenken anregen sollte...

    LG Heike
  • Eifelpixel 26. April 2012, 19:28

    Schön das Blau vom Eis.
    LG Joachim
  • Gabriel Borer 26. April 2012, 18:56

    Recht hast du...! Und ein gutes Bild ist es dazu auch noch...

    LG,
    Gabriel
  • roland gruss 25. April 2012, 18:56

    das sieht gigantisch aus
    lg roland
  • Roland Zumbühl 25. April 2012, 16:50

    Eindrücklich, wie die Linien zum Gletschertor führen.
    Du sitzt optisch genau am richtigen Ort.
  • Kyra Kostena 25. April 2012, 10:58

    Ein aussergewöhnlicher Kraftort wunderbar fotografiert und deine orangefarbene Jacke belebt angenehm. Liebe Grüsse Prisca
  • Magic-Light-Art-Photography-Nachfolge AG 25. April 2012, 10:57

    Eine hervorragende Aufnahme in Top-Qualität, wie auch die anderen dieser Serie, nicht alltägliche Motive !

    Leider haben wir keinen oder kaum einen Einfluss auf die Entwicklung der Gletscher, die Vergangenheit zeigt, dass sie kommen und gehen ..... Prognosen darüber sind reine Mutmaßungen, eine Trendumkehr, dass Gletscher wieder wachsen ist jederzeit möglich.
    Ich verweise immer wieder darauf, dass Österreichs größter Gletscher, die Pasterze, unterhalb des Großglockners, eine grüne Wiese war, daher auch der Name (Pasterze = grüne Wiese), das Ausmaß des Gletschers war immer starken Schwankungen unterworfen, wie man ja auch am Beispiel "Ötzi" sieht ....

    LG. Wolfgang
  • lulu 25. April 2012, 10:43

    was auch immer du fotografierst, es kommt hervorragendes dabei raus.
    lg - lulu
  • Der Brownz - reloaded 25. April 2012, 10:37

    mehr als nur eindrucksvoll !!!!!!
  • Karin Westerwald 25. April 2012, 10:34

    Deine Gletscher-Serie ist atemberaubend schön - beste Bildqualität - Kompliment!
    LG Karin
  • solarperplexus 25. April 2012, 10:33

    Sehr schönes Foto. Der Kontrast der Blautöne und des Orange gefällt mir gut!

    Grüße
    Hanno