Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

DidiGreg


Basic Mitglied, Berlin

Remember, remember the Fifth of November ...

Er fiel mir ein, bei den heutigen Nachrichten aus Berlin.

http://de.wikipedia.org/wiki/Guy_Fawkes: (Zitat):
Ein in mehreren Variationen bekannter Kinderreim, eigentlich die ersten beiden Verse der ersten Strophe eines Liedes, ruft das Ereignis in Erinnerung:

„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

Guy Fawkes wurde auch 2005 noch in der Liste der „100 wichtigsten Briten“ auf Platz 30 geführt und ist auch in der Popkultur lebendig geblieben: Der britische Autor Alan Moore und der Zeichner David Lloyd griffen die Figur literarisch wieder auf, indem sie den Protagonisten ihrer erfolgreichen dystopischen Graphic Novel V wie Vendetta (1982, verfilmt 2005) als Guy Fawkes verkleidet agieren ließen. Die von Lloyd konstruierte Guy-Fawkes-Maske wurde zuerst 2007 von den Anhängern des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Ron Paul getragen und in die Öffentlichkeit gebracht. Später wurde die Maske auch ein Symbol des Internetkollektivs Anonymous und der Occupy-Wall-Street-Bewegung.[1][2]

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 213
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S Nikkor 28-300mm f/3.5-5.6G ED VR
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 300.0 mm
ISO 3200