Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
749 11

Dirk Rotermundt


World Mitglied, Lüneburg

Relaxed

Bernd Saxe - Bürgermeister der Stadt Lübeck

http://www.digitalvisionen.de

Kommentare 11

  • Dirk Rotermundt 24. Juli 2005, 4:34

    @Andreas und Alfons:
    Ich habe das Foto während eines Interviews gemacht.
    LG Dirk
  • Horst Lehmitz 23. Juli 2005, 22:41

    Ich mag dieses Portrait!
    LG Horst
  • Andreas Fischer Art-Photographer 23. Juli 2005, 15:27

    die handhaltung ist zwar wirklich suboptimal aber dieses foto wurde doch wohl sicher nicht für ein wahlplakat oder ähnliches gemacht

    für ein "portrait aus dem leben" finde ich das so eigentlich ganz interessant, es wirkt natürlich und nicht unvorteilhaft, er kommt trotz der "kneifzangenhaltung" sehr sympathisch rüber, so wie ich ihn kenne

    und auf den ersten blick wird es dem neutralen betrachter gar nicht auffallen

    ich finde er ist hier sehr gut getroffen

    falls es kein "snapshot" bei einem pressetermin oder ähnliches war sondern ein shooting wäre sicherlich eine anweisung bezüglich einer besseren handhaltung angebracht gewesen aber dann doch eher noch ein dezenter hinweis auf die shuppen auf der schulter ;-)

    @ Alfons...sepia tonungen haben ein sehr breites spektrum....sepia entdecke ich dort schon, magenta nicht
  • Stefan D2 23. Juli 2005, 15:04

    Also ich finde die Handhaltung völlig sekundär.
    Klasse Porträit, der erinnert mich irgendwie an Columbo ;)

    Gruß
    Stefan
  • Alfons Fries 23. Juli 2005, 14:49

    >"Die ganze Haltung, ob nun mit oder ohne Finger, drückt aus, wie ich ihn erlebt habe."

    Dirk, diese Handhaltung ist Mist.
    Ob du ihn nun so erlebt hast oder nicht.
    Sie ist für diesen Mann sehr unvorteilhaft.
    Du hättest warten müssen, oder ihn auffordern seine Hand anders zu halten. Das kann man auch singnalisieren ohne etwas zu sagen.

    Und beim besten Willen, sepia, im eigentlichen Sinn ist das nicht.

    Lieben Gruß,
    Alfons
  • Dirk Rotermundt 23. Juli 2005, 9:44

    @Alfons:
    Dies ist ein SW-Foto mit einem leichten Sepia-Ton, kein Magenta!
    Die ganze Haltung, ob nun mit oder ohne Finger, drückt aus, wie ich ihn erlebt habe. Ein beeindruckender Mann, der äußerst sympathisch ist, viel Ruhe ausstrahlt und seine Argumente sachlich zu vertreten weiß. Ein Politiker, dem man gern und interessiert zuhört. Ich war sehr beeindruckt!
    LG Dirk
  • Alfons Fries 23. Juli 2005, 7:52

    Wie er den kleinen Finger hält und den Daumen unter das Kinn drückt ist nicht gut.
    So würde ich einen Bürgermeister nicht darstellen.
    Das Magenta (zumindest auf meinen Monitoren) passt nicht zu dem Mann.
    Wenn tonen, dann eine warme Farbe, z.B. leichtes "Warmschwarz" oder Sepia.
    Ansonsten gefällt mir das Bild, auch wegen der Brillanz!

    Gruß,
    Alfons
  • Holger V. 23. Juli 2005, 0:14

    Gelungenes Portrait, gut.
    Gruß,
    -Holger-
  • Christiane Ginster 23. Juli 2005, 0:08

    Ein Politiker? Tolles Foto.

    LG Christiane
  • Andreas Fischer Art-Photographer 22. Juli 2005, 23:14

    na der kommt mir bekannt vor ;-)
  • Julia Niehusen 22. Juli 2005, 22:59

    Ich wußte gar nicht, dass Lübeck so einen attraktiven Bürgermeister hat ;-)
    Davon abgesehen, gut eingefangen die Haltung und das verschmitzte Lächeln.