Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Bernd Botschen


Basic Mitglied, Berlin

Relativität

Relativität oder Bedeutungslosigkeit, entstanden in Zusammenhang mit:


Kommentare 35

  • Carina Meyer-Broicher 24. November 2002, 10:25

    schade, aber meine stimme hätte auch nicht gereicht wenn ich da gewesen wäre.
    auf jeden fall ein klasse foto.
    lg carina
  • Bernd Botschen 24. November 2002, 1:31

    Hey, da bin ich aber platt, dass es dieses Foto ins Voting geschafft.
    Herzlichen Dank an Der Silberkorn.
    Ich freue mich, dass diese Aufnahme eine kleine Diskussion entfachen konnte und danke allen die sich aktiv mit Votes und Anmerkungen daran beteiligt haben.
    Gruss bernd
  • Der Silberkorn 20. November 2002, 11:40

    Zefix, das war wirklich knapp, hätte das Bild gerne in der Galerie gesehen.

    Alex
  • Martin Mauerböck 20. November 2002, 11:27

    Ojee, das war aber knapp :-(
    Nachdem ich seit längerem Voting und Gallerie ignoriere, konnte ich dir leider nicht helfen :-((

    Ciao
    Martin
  • Tom Paul 20. November 2002, 10:47

    pro,pro,pro
    lg
    t.
  • André Irmer 20. November 2002, 10:47

    nettes bild und nette idee. auch die technik ist ok.
    trotzdem, für die Galerie? Contra
  • Marita K. 20. November 2002, 10:47

    Schließe mich Venjamins Kommentar vorbehaltslos an: Contra!

    Gruß, Marita
  • Jan Borowski 20. November 2002, 10:47

    Im Bezug auf den Bildtitel ein sehr gutes Motiv. Umsetzung gefällt auch.
    Pro

    Jan
  • Karl-Heinz Blasinger 20. November 2002, 10:47

    leider zu kalt und unscharf
    contra
    gruß k-h
  • Elke Bremer 20. November 2002, 10:47

    Toll, Bernd! Pro!
    Elke
  • Wolfgang Wilts 20. November 2002, 10:47

    Da wurden zwar auch die unscharfen Bereiche scharfgezeichnet, aber trotz dieses technischen Mangels: pro.
  • Jürgen Jester 20. November 2002, 10:47

    trotzdem von mir ein pro
  • Lutz Loebel 20. November 2002, 10:47

    Mir hätte es ohne die Mücke besser gefallen. Was mich wirklich stört, ist die (in diesem Fall wirklich grausame) Überschärfung (nein, das ist kein Korn, da ist jedes einzelne Pixel separat zu erkennen). Idee prima, sonst klasse umgesetzt, bitte nochmal hochladen: bei 122 KB geht das sicher besser? So wie hier: CONTRA

    Servus aus München
    Lutz
  • Luk S. 20. November 2002, 10:47

    skip
  • Marco D. 20. November 2002, 10:47

    Stark!
    Pro!

    M.D.
  • art-kassel 20. November 2002, 10:47

    PRO!
    Gruß Knut
  • webbie 20. November 2002, 10:47

    rüdiger, "die spinnweben stören"?!? spinnweben stören nie! ;;;;)
    pro.
  • Alexandra Emde 20. November 2002, 10:47

    eindeutig PRO - die Farben sind wundervoll, Bildaufteilung im positiven Sinne simpel und absolut wirkungsvoll
  • Daniel Stimac 20. November 2002, 10:47

    ... sehr schön...klaares pro!

    Gruss
    Daniel
  • Rüdiger A. Schwartz 20. November 2002, 10:47

    Gut gesehen, die Spinnweben stören.
  • Rainer Titan 20. November 2002, 10:47

    gutes auge,
    noch bessere
    umsetzung!
    -pro-
    geklickt.

    der olli
  • H-Foto 20. November 2002, 10:47

    Wollte es eigentlich heut abend vorschlagen, weil es mir nicht aus dem Kopf geht! Aber Du warst schneller *g*
    PRO
  • Peter Go. 20. November 2002, 10:47

    Klasse!
    Pro!
    Grüsse von Peter
  • Michael Masur 20. November 2002, 10:47

    Simpel, schlicht, einfache Diagonale, Hauptmotiv in der Bildmitte - und doch voller Spannung.
    PRO, auch wenn ich mir "etwas" mehr Tiefenschärfe und "etwas" weniger Korn gewünscht hätte.
  • Der Silberkorn 20. November 2002, 10:47

    Hallo,

    ich schlage dieses Foto vor, weil es farblich und räumlich sehr gut gestaltet ist und einfach etwas zum Nachdenken anregt.

    Alex