Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin und Axel Beck


World Mitglied, Wäschenbeuren

Reiher - Nachtreiher

Leider habe ich den Namen dieses Reihers vergessen, kann mir wer bei der Bestimmung helfen?

Danke Rolf Mauch für die Bestimmung des Vogels.

Die Aufnahme entstand im Weltvogelpark Walsrode. Über 4.000 Vögel aus 650 verschiedenen Arten beherbergt der Weltvogelpark Walsrode in einer 24 Hektar großen Erlebnis- und Parklandschaft.

Er ist der weltweit größte Vogelpark und zählt zu den zehn artenreichsten Zoos der Welt. Damit ist er nicht nur ein Paradies für Tierliebhaber und Gartenfreunde, sondern ebenso Anziehungspunkt für internationale Vogelforscher.

Wir können den Park nur jedem empfehlen, er ist einen Besuch wert.

Weltvogelpark Walsrode
Mai 2013
Axel





Kommentare 29

  • Phoenicurus 9. Dezember 2013, 12:02

    Moin, das ist definitiv kein Nachreiher, sondern eher ein Rallenreiher. Es gibt auch noch einige verwandte Arten in Asien, die ich gerade nicht ausschließen kann.
  • Hans im Bild 17. Oktober 2013, 15:43

    sehr scöne Aufnahme! Gruß Hans
  • Marianne Hüsch 17. Oktober 2013, 12:33

    WOW
    SUPER erwischt in einer genialen Schärfe und TOP die Schärfe
    lg Marianne
  • LichtSchattenSucher 16. Oktober 2013, 23:48

    Ausgezeichnete Aufnahme und interessanter Vogel !
    Gruss
    Roland
  • Klaus-Peter Beck 16. Oktober 2013, 22:15

    Sehr tolle Farben und super Schärfe.
    Bei diesem Bild gefällt mir der Bildaufbau besonders gut.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Daniela Boehm 16. Oktober 2013, 21:27

    Ein beeindruckendes Tier :) LG Dani
  • Pat01ify 16. Oktober 2013, 20:54

    Sieht sehr interessant aus. Ich frag mich, hat er den Kopf zwischen die Schultern gezogen oder fehlt ihm einfach der typische Reiherhals :-) Diese Reiherart hab ich auch noch nie gesehen. Klasse Aufnahme. LG P
  • Tondu 16. Oktober 2013, 20:26

    Da möchte man irgendwie kein Beutetier sein...der Blick eines Reihers hat schon was beängstigend focussiertes...
    toll erwischt!
    lg Annette
  • Sylvia Schulz 16. Oktober 2013, 20:11

    ausgezeichnet hast Du diesen Reiher fotografiert, ich habe ihn noch nie gesehen
    LG Sylvia
  • Makrodoro 16. Oktober 2013, 19:33

    sehr schön im Bild mit einer tollen Schärfe. Vor dem knalligen HG strahlt der Vogel umso mehr. Klasse!
    Liebe Grüsse, Doro
  • Tine Jensen 16. Oktober 2013, 18:23

    Total interessante Tiere! Klasse eingefangen. In der Natur hat man nur selten die Gelegenheit!
    LG Tine
  • Müller Anita 16. Oktober 2013, 18:10

    Klasse Aufnahme. Die Federn sind ja toll.
    LG ANita
  • D. Rio 16. Oktober 2013, 17:28

    Eine wunderbare Aufnahme, von diesem herrlichem Tier !! Gruß Rio
  • gre. 16. Oktober 2013, 17:05

    Eine wunderbare Aufnahme - hervorragend durchgezeichnet.
    Walsrode muss ein Paradies sein............
    lg gre.
  • FlugWerk 16. Oktober 2013, 14:24

    Sehr gelungen das Portrait undinformativ obendrein:LG tina
  • Hans Bleh 16. Oktober 2013, 14:14

    schön festgehalten.
    Gruß hans
  • Kleckselkönig 16. Oktober 2013, 13:06

    Wunderschön freigestellt hast du das Tier. Wäre der Ring nicht, könnte man denken es ist ein Wildlife. Sehr gut gefällt mir auch die Bildgestaltung und die Schärfe auf dem Vogel.
    LG Heike
  • Andrea Potratz 16. Oktober 2013, 12:26

    Ein schönes Foto dieses hübschen Reihers.
    Die Farben sind echt klasse.
    LG Andrea
  • N. Krug 16. Oktober 2013, 12:12

    Sehr schöne Aufnahme in beeindruckender Schärfe.
    LG, Norbert
  • white Cat 16. Oktober 2013, 10:02

    Super Aufnahme in Top BQ, gefällt mir AUSGEZEICHNET !!!
    LG Cat
  • Helga Sevecke 16. Oktober 2013, 8:51

    Super!
    LG Helga
  • K.-H.Schulz 16. Oktober 2013, 8:46

    Ein schönes Tier
    LG:karl-heinz
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 16. Oktober 2013, 8:35

    Sehr gut aufgenommen, tolle Schärfe, gut präsentiert.
    Vg. Wolfgang
  • Doris H 16. Oktober 2013, 8:31

    was für ein schönes gefieder vor allem in diesem licht.
    lg doris
  • Klopfgeist 16. Oktober 2013, 7:59

    Da sitzt er ... stolz und elegant ... und überlegt worauf er Bock hat ... ein Froschschenkerl oder lieber doch eine zarte Jungforelle???
    ********************supertollesPortraitwiedermal***************

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Zootiere - Vögel
Klicks 375
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 400.0 mm
ISO 640