Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Reigen (Tagpfauenauge ?)

Reigen (Tagpfauenauge ?)

322 7

Sei Borg (Gerhard)


Free Mitglied, Grasbrunn bei München

Reigen (Tagpfauenauge ?)

Guten Morgen FC!
Canon G1 - NL 250D - 5.6 - AV -

Kommentare 7

  • Ingrid Mittelstaedt 26. Juli 2001, 13:48

    So eklige Biester und dann kommt sowas schönes dabei raus.

    Gruß Ingrid
  • Sei Borg (Gerhard) 26. Juli 2001, 9:30

    Danke allgemein, für die Beeren des Loors, hab grad probiert mit PSP7 nachzuschärfen und ein verblüffend gutes Ergebnis erzielt.
    Das Bild kann man jedoch nicht austauschen, oder?
    Ich war ja noch nie ein Freund der nachträglichen Bearbeitung, aber ich glaube, das hat sich jetzt geändert.
    Gruß
    Gerhard
  • Marianne Wiora 26. Juli 2001, 9:24

    Da lassen wir Jahr für Jahr ein paar Brennesselm im Garten stehen, aber so ein tolles Motiv hat sich mir noch nie geboten. Es gefällt mir. Gruß Marianne
  • Stefan Negelmann 26. Juli 2001, 8:29

    sehr schöne Komposition...tja, mit der Schärfe ist das nicht so einfach...konntest Du nicht mittels EBV etwas nachhelfen??

    Nun weiß ich auch, wie das Pfauenauge ganz jung aussieht:)

    Ein älteres wollte ich ohnehin nachher laden:)

    Viele Grüße
    Stefan
  • Sei Borg (Gerhard) 26. Juli 2001, 8:19

    Ja, ich glaub ich mach mir auch ein paar Brennessel aufn Balkon.
    Die Aufnahme ist ca. 2-3 Wochen alt und ich war mal dort um nachzusehen, aber weit und breit kein Tagpfauenauge, dafür haufenweise Kohlweislinge!

    @Claus: Danke für die ausführliche Beschreibung.
    @Heike: Ich glaub die Raupenunschärfe kommt vom Wind an dem Tag.

    Gruß Gerhard
  • Heike Völker 26. Juli 2001, 8:04

    Ich glaub, ich muss Brennnesseln suchen :-) Da müssten ja dann nicht nur die Raupen zu finden sein, sonderan auch die Falter.
    Zum Foto: der unscharfe Hintergrund gefällt mir, obwohl er sehr hell geraten ist, sehr gut, da er durchgehend hell ist (nicht ein paar helle und ein paar dunkle Flecken). Dir Raupen könnten allerdings etwas mehr Schärfe vertragen.
    Gruß, Heike.
  • Ralph-Dieter Klein 26. Juli 2001, 7:53

    Ähem ja, interessant.