Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
563 17

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Reifhut

Ich habe keine Ahnung, welcher Pilz das ist.

Canon G 3

Kommentare 17

  • Frank Moser 12. Januar 2004, 22:05

    @alle: hatte gehofft, daß Euch das Bild gefällt! Schön, daß ich richtig gehofft habe! :-) Euch allen meinen herzlichen Dank für die Anmerkungen!
    @Stefan T.: Es ist sicherlich kein Kaffebrauner Tr.!
    Deine Anmerkungen gefallen mir immer wieder, weil sie detailiert und einfühlsam das Bild beschreiben, nicht oberfflächlich oder nichtssagend! Dafür danke ich Dir besonders.
    @Gerhard: Meines Erachtens ist die Aufnahme gut so in der Helligkeit - vielleicht ist Dein Monitor etwas hell eingestellt? :-)
    @Elisabeth: Danke für Deine Begeisterung!
    @Karl-Heinz: Werde bei Gelegenheit mal an Dich denken und nur Spinnfäden fotografieren - nur für Dich! :-))
    @Joachim: Freut mich ehrlich, daß Dir das Bild gefällt!
    @Manfred: Du hast schon recht - man muß nicht alles bestimmen können, nur sich freuen genügt auch, aber schöner ist es schon, wenn man weiß, was man da sieht ... !
    @Lothar: lecker sieht er aus - stimmt. Aber er sieht halt nur so aus ... ! :-)
    @Stefan K.: Abstrakt finde ich es weniger - es ist reinster Naturalismus! :-))
    @Qingwei Chen: Stimmt - aber als Kontrast zum Orange des Pilzes paßt es gut - und es ist ja nur ein ganz kleiner Stich! Weißabgleich habe ich gemacht, aber nicht mit dem Ziel, wärmere Farben zu erhalten.
    @Roland: Du hast da sicherlich recht. Stefan T.'s Anmerkungen erinnern mich etwas an Deine: gut formuliert, mit einem Schuß Gefühl und bei Stefan sicherlich mit viel Begeisterung für Pilze. Aber da kann man noch einige andere dazu zählen: Manfred, Stefan W., ...!

    Euch allen noch eine ruhige und erfolgreiche Woche!
    Gruß Frank.
  • Conny R. 12. Januar 2004, 20:44

    Gefällt mir sehr gut mit den Eiskristallen.
    Gruß
    Conny
  • Marion Kroner 12. Januar 2004, 18:29

    Wunderschön die Farben und die Eiskristalle,,,
    LG Marion
  • Ruth Bernegger 12. Januar 2004, 18:18

    deine "keine Ahnung" gefällt mir sehr gut. Wunderschön mit den Eiskristallen.
    LG Ruth
  • Roland Zumbühl 12. Januar 2004, 14:56

    Erst Deine Pilzbilder sehen und dann Stefan Traumfliegers Anmerkungen lesen ... und man ist beglückt. Zwei Pilzfreunde ergänzen sich.
  • Qingwei Chen 12. Januar 2004, 9:59

    sehr schönes Licht. Die Farbe hat leichten blauen Stich. Es ist häufig so beim Schnee. Man sollte eventuell einen Weißabgleich an der Kamera machen.

    LG Qingwei
  • Stefan Kolbe 12. Januar 2004, 8:07

    Wunderbar, herrliche Farben und Licht, fast schon abstrakt, sehr gelungen präsentiert..
    LG Stefan
  • Lothar Hentschel 12. Januar 2004, 2:07

    Hallo Frank,
    der sieht ja aus, als wäre er vom Zuckerbäcker...echt lecker!!
    Viele Grüße Lothar
  • Manfred Bartels 11. Januar 2004, 22:32

    Das ist echt Klasse...
    Wenn DU schon die Pilze nicht kennst, dann brauche ich ja nicht mehr frustriert in meinen Büchern zu blättern. >grins<
    Man muß auch nicht immer wissen wie das alles heißt, Hauptsache es gefällt und macht Freude.
    Der bereifte Pilz ist übrigens gut geworden.
    Gruß Manfred
  • Kay Hansen 11. Januar 2004, 22:25

    kla...sse...!!
  • Joachim Kretschmer 11. Januar 2004, 22:03

    . . . toll die Farbgebung und Schärfe, das Grün, das Braun und der dunkle Hintergrund passen ausgezeichner zueinander, die weißen Kristalle sind dann der Höhepunkt. Hast Du sehr gut hinbekommen.
    Viele Grüße sendet Joachim.
  • Karl-Heinz Fleck 11. Januar 2004, 21:36

    Ich finde eine Sorte zum Raten auch nicht schlecht. Am besten finde ich allerdings die beiden Spinnfäden an der Seite.
    gruss karl-heinz
  • Elisabeth Heidegger 11. Januar 2004, 20:06

    Egal, was für ein Pilz das ist, die Aufnahme ist einmalig.
    Es glitzert nur so und irgendwie verbinde ich das Foto mit Freude.
    Ganz begeistert grüßt
    Elisabeth
  • Geri H. 11. Januar 2004, 19:58

    Wieder eine sehr gut gemachte Aufnahme.
    Allerdings könnte sie für meinen Geschmack etwas
    dunkler sein.

    Grüße
    Gerhard
  • Stefan Traumflieger 11. Januar 2004, 19:49

    das ist bestimmt ein Kaffebrauner Gabeltrichterling ohne Stiel ;-) Zumindest erinnert er mich vom Bildaufbau, den Eiskristallen und der Farbwirkung an diese von dir kürzlich gezeigte Serie. Auch die feinen Spinnenweben sind wieder mit dabei.
    Diese dreigeteilte Hutstruktur lassen ihn sehr interessant wirken und farblich wirkt er sehr natürlich.

    viele Grüsse
    stefan