Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.513 26

Sandra Bartocha


Basic Mitglied, Potsdam / Neuendorf bei Neubrandenburg

Reif...

Am gleichen Ort wie.....

Dünne Eisschicht....
Dünne Eisschicht....
Sandra Bartocha

...im März vorigen Jahres.....entstanden...:-)

Nikon F50 + Micro Nikkor 2.8/60mm bei geschlossener Blende, Fuji Sensia 100, Stativ...

Kommentare 26

  • Sab. Winter 26. November 2003, 12:00

    Traurig das Bild. Kommt sehr viel Kälte zum Vorschein.
    Sab(rina)

    DANKE FÜR DEIN IGNORIEREN !!!!!!!!!!!! WEIL DIR JEMAND EINE KRITIK SCHREIBT ????????
    SOWAS!!!!!
  • Andreas Lanz 11. November 2003, 7:43

    Ich spüre die Kälte förmlich, die mir aus diesem Foto entgegenströmt!...
    Durcheinander? Auf den ersten Blick habe ich das auch gedacht. Aber jetzt, nachdem ich es eingehender betrachtet habe, sehe ich es anders. Es ist spannend, mit den Augen durch das Bild zu wandern und die vielen Details zu erkunden, die Nuancen in den dezenten Farbtönen zu betrachten...
    lg Andreas
  • Reinhold Bauer 10. November 2003, 22:37

    Hi Sandra,
    geordnetes Durcheinander: die vielen Formen verbinden sich durch die einheitliche Rauhreifpatina.
    Kommt gut.
    lg Reinhold
  • Frank Waßerführer 10. November 2003, 21:16

    re Buddy , hehe (@Giesbert)

    ;-)
  • Frank Stefani 10. November 2003, 21:15

    Hi Sandra,

    heute habe ich tatsächlich mal was an deinem Bild auszusetzen: Mir fehlt ein Fokus im Bildaufbau. Einerseits dürfte tatsächlich irgendetwas knackscharf sein, andererseits sind alle Bildbestandteile gleichberechtigt, sodass das Auge ziellos umher wandert.

    Rein von den Farben her finde ich die Anordnung sehr interessant: Eine aufwärts strebende grüne Linie in monochrom brauner Umgebung.

    Viele Grüße aus den knackeblauhimmeligen Alpen, Frank
  • Giesbert Kühnle 10. November 2003, 20:21

    @Frank
    Oh ja, war nicht ganz eindeutig eben. Habe mal >@Sandra< eingefügt. Meinte also nicht dich mit den Silhouetten ;-))
    Auch mal loswetz;-)
    Bist ja gern hier oben wie ich sehe :-) Auch schöne Landschaften, Blitze und sowas.... Buddy :-)
    Gruß Giesbert
  • Frank Waßerführer 10. November 2003, 20:13

    Wer mag denn keine Silhouetten hier?! :-) Also ich find deine Silis gut, Giesbert! Mag sowas!

    :-)
  • Frank Waßerführer 10. November 2003, 20:10

    Gleich mal Deine Silhous anschauen gehen. *loswetz*

    ;-)
  • Giesbert Kühnle 10. November 2003, 20:09

    Super der Winter kommt :-)) Ein Grog spart Heizkosten ;-))
    @Sandra
    Solche Bilder wirken auf mich so, wie auf Dich Silhouettenbilder wirken ;-) Sorry, aber das ist so gar nicht mein Fall. Dieses noch weniger als das Eisbild, da es noch unruhiger ist. Ein einzelnes grünes Blatt hätte vielleicht noch einen Ruhepunkt ergeben.
    Nee, da bleib ich lieber bei meinen gräßlichen Silhouetten. ;-)) Jedem das seine eben.
    Gruß Giesbert
  • Frank Waßerführer 10. November 2003, 20:01

    Scheisse, der Winter kommt! Und damit die hohen Heizkosten...

    :-(
  • Veronika Pinke 10. November 2003, 19:26

    ein starkes bild,mir gehts da wie bernd jehle,all deine bilder gefallen mir.
    gruss veronika
  • Thomas. W 10. November 2003, 17:21

    dieses gefällt mir einiges besser als das andere..dünne eisschicht, dort war es mir zu sehr ein durcheinander..aber dieses ist klar, einfach, schlicht, schnörkellos, schon ein stilleben..wäre auch ein tolles schwarz-weiss foto, sogar noch viel besser..es braucht gar keine farbe, ja bin halt ein total sw fanatiker;-)

    lieber gruss
    thomas
  • Marina N. 10. November 2003, 16:01

    eine schöne präsentation des naturschauspiels
    gefällt mir sehr gut
    lg marina
  • Alexander Heinrichs 10. November 2003, 14:36

    Macht nix, kann mir vorstellen, dass der Abzug geil (sorry) ausschaut!
  • Sandra Bartocha 10. November 2003, 14:16

    @ alexander
    ich mag auch leute die alexander heissen..;-))
    schlechter scan.....daran liegt es fast immer..stelle eigentlich nicht unscharfe bilder gewollt rein....hatte allerdings auch probleme mit der kompression.....weil das bild so detailreich ist, war es schwierig auf 130 kb...wie immer....mag sein, dass dadurch auch was an schärfe verloren gegangen ist....hmmm....na ja....
    grüsse, sandra