Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
529 14

Marco K. aus HH


World Mitglied, Hamburg

Regierung

War wohl der letzte schöne Sommertag in diesem Jahr:(

2-reihiges Pano á 18x[hochkant]; Tv 1/400sek; iso 100; f8; EOS 400D

Kommentare 14

  • Ulrike Sturmhoevel 20. September 2007, 19:42

    Klasse, alleine schon die Wolken am Himmel.Auch hier mag ich den geräumigen Vordergrund. Das mit der Fahne ist zwar schade, stört mich aber auch nicht wirklich.

    Gruß Ulrike
  • MarkusL. 18. September 2007, 22:13

    Super genützt den Tag!
    Die Fahne reist zwar bissle aus, sieht man aber erst beim zweiten hinsehen!
    Gefällt mir das Pano, saubere Arbeit!
    lg
    Markus
  • Ralf Bandholz 18. September 2007, 20:39

    Super,spitze,einfach nur klasse.
    Gruss
    Ralf
  • Marco Pagel 18. September 2007, 18:35

    Bei der Fahne hätte ich glaube ich etwas vom Geist weggelogen.
    Ansonsten für meine Begriffe Top-Arbeit.

    grMP
  • Foto Harry 18. September 2007, 16:46

    Als Panofreak muss ich auch immer wieder feststellen das mit Sicherheit schnurgrade Strassen oder Flüsse in einem Pano im rechten Winkel erscheinen.Hat da keiner eine Idee wie das besser machbar ist???. Ich spreche das aus eigener Erfahrung an,weil die Natürlichkeit des Motivs ziemlich auf der Strecke bleibt.
    VG Harald
  • Ingolf Gania 18. September 2007, 14:52

    Klasse Pano mit sehr schöne Wolkenformation.
    lg Ingolf
  • Sarah Philipp 18. September 2007, 14:50

    super!
    Find ich klasse mit dem Himmel!

    Grüßle Sarah
  • F R A N K 18. September 2007, 14:47

    sehr cool geworden, warum haste nix gesagt hätte Dir nochn paar Insider-Highlights gezeigt ;-))
  • Marco K. aus HH 18. September 2007, 14:02

    ich finde solche nebenwirkungen nicht verkehrt. bei dir liegt es an der langzeitbelichtung und bei mir an sich überschneidenden bildern:)
    vielleicht hat noch jemand ein anderes beispiel für dieses phänomen:)?

    lg marco
  • ruhrfotograf 18. September 2007, 13:59

    Das ist doch eine Erklärung.
    Ich habe aber auch das Fahnenproblem, nur anders

    siehe
    Reichstag (II)
    Reichstag (II)
    ruhrfotograf


    Gruß C
  • Marco K. aus HH 18. September 2007, 13:54

    @ Christian G.

    dort ist die schnittstelle von zwei aufnahmen gewesen und es war gestern ziemlich windig dort. daher hat das programm es nicht ganz hinbekommen. aber so hat es ein wenig dynamik in dem bereich finde ich und habe es aus dem grund nicht entfernt.

    lg marco
  • ruhrfotograf 18. September 2007, 13:50

    Super schön gemacht.
    Hast aber auch gutes Wetter erwischt.
    Ganz kleiner Punkt ist die einzelne Fahne rechts.
    Oben sieht sie etwas komisch aus.
    Mir ist zwar klar warum, aber et wirkt wie ein Farbnebel :-)))
    Gruß C
  • Bernd Schmidt2 18. September 2007, 13:49

    eine starke Aufnahme. Sieht klasse aus. LG Bernd
  • Dieter Golland 18. September 2007, 13:36

    Aber heftig! Was für ein Überblick.
    Klasse Arbeit.

    Gruß Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Panorama
Klicks 529
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz