Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

A-Z


Free Mitglied, Rickenbach

Regenwurm beim Spaziergang im Schnee

Musste gleich 2 mal hinsehen als ich den lebenden Regenwurm auf der Schneeoberfläche entdeckte.

Kommentare 12

  • Ute Winzenhörlein U.W. 18. Mai 2009, 17:31

    Wenn der noch lange draussen bleibt müssen wir ihn umbenennen in einen "Regenlutschwurm".
    Gruß Ute
  • Nobby aus Reinbek 12. Mai 2009, 14:21

    Hallo,
    ich glaube nicht, dass ihm das im Schnee was ausmacht. Wollte sicher auch mal Winterurlaub machen. Wenn man genau hinsieht, erkennt man, dass er leicht grinst, als ob er sich sagt worüber sich Menschen alles Gedanken machen müssen.
    LG Nobby

  • Ernst Heister 2. Februar 2009, 21:27

    Was es nicht alles gibt - hoffentlich hat sich der Kleine nicht erkältet!
    Grüße, Ernst
  • GabyS 27. Januar 2009, 21:52

    Och neeee - der Arme, nu ist alles gefroren und er findet keinen Unterschlupf ... tut mir richtig leid !
    Aber sowas habe ich im Winter auch noch nie gesehen.

    mlg Gaby
  • monga 22. Januar 2009, 23:07

    Toll gesehen und feine Schärfe - hoffentlich ist er ein Frühlingsbote
    LG Monika
  • Elke D. 22. Januar 2009, 17:09

    Sei froh das er keine Ski dran hat.
    Gruß Elke
  • Klaus Kieslich 21. Januar 2009, 21:44

    Klasse Farbkontrast zwischen Schnee und dem Regenwurm.
    Gruß Klaus
  • Gerbera 21. Januar 2009, 16:44

    wow...was hat den der da vor, vielleicht hat ihn ein Fischer oder Vogel verloren...lach.
  • CODY EIGEN 21. Januar 2009, 16:29

    Regenwürmer sind zäh !!!
    Das überlebt das schon!
    Ich hab mal gehört,ein halber Wurm,
    kann auch weiterleben:-)))
    LG CODY
  • A-Z 21. Januar 2009, 16:27

    ich hab ihn dann etwas weiter weg getragen und ins nasse Laub auf den Waldboden gelegt. Kann nur hoffen dass er so überlebt und nicht mehr auf seine Schneetour gehen wird.
  • Wirth Harald 21. Januar 2009, 16:23

    Steifgefroren wie er wahrscheinlich ist, könnte man ihn als Zahnstocher verwenden.

    LG Harry
  • Josia Berger 21. Januar 2009, 16:20

    Ob der überlebt? Da bin ich nicht sicher aber du hast ihn gut festgehalten und abgesichert. So lebt er sicher lange weiter.

    LG Josia