Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Annette Ralla


World Mitglied, Münster

Regenwetter

Den heftigen Regen konnte man getrost verschlafen. Für uns gab es Dank Editha jedoch Regenumhänge.
Wenn man genau hinschaut sieht man, dass der Säbelschnäbler nicht allein ist. Zwei weitere kleinere Beine verraten, dass ein Küken unter dem Gefieder Schutz gesucht hat.
Aufnahme von Texel mit EOS 40D - EF500/4 + 1.4 TK - 700mm - f/6.4 - 1/200s - ISO 400

Kommentare 23

  • Bernhard Buchholz 15. Juli 2012, 15:07

    Ein sehr gutes Foto in allen bereichen,man sieht sogar auf dem Gefieder noch vereinzel Wassertropfen
    Gruß Bernhard
  • Irene und Nadine 13. Juni 2012, 13:02

    Klasse Aufnahme, tolle Schärfe, gefällt uns gut!
    LG Irene und Nadine
  • En Rico 12. Juni 2012, 22:22

    Eine umwerfende Quali!
  • Axel Sand 12. Juni 2012, 20:28

    Sehr gut gemacht
    Gruß
    Axel
  • serges-fotos 12. Juni 2012, 20:13

    Da kommt man etwas ins schmunzeln. Eine sehr schöne Szene hast Du hier festgehalten.
    VG Thomas
  • Elske Strecker 12. Juni 2012, 19:46

    er sieht auch etwas bedröppelt aus; eine ganz, ganz tolle Aufnahme.
    lieben Gruß, Elske
  • Diana Klawitter 12. Juni 2012, 19:24

    Wenn Du es nicht geschrieben hättest, die zwei Beinchen wären mir glatt entgangen. Eine herrliche Aufnahme.
  • jopArt 12. Juni 2012, 17:41

    herrlich mit diesen tropfen auf dem gefieder-und den versteckten beinchen, das ist dir richtig gut gelungen!
    ich bewundere gerade die beinhaltung und das spezialwerkzeug des vogels, unter den watvögeln gibt es schon richtige spezialisten, irgendwie sind das alles lebenskünstler!

    lg hans
  • lemmi65 12. Juni 2012, 17:37

    Ein sehr schönes Bild vom Sichler.
    Cool,....mit dem zweiten Beinpaar.
    lg lemmi65
  • D. Rio 12. Juni 2012, 16:42

    Herrlich, wie ein kleines begossenes Entchen, sitzt Sie da,
    eine top Aufnahme, obwohl des miesen Wetters !! LG Rio
  • Shimmy11 12. Juni 2012, 11:09

    Die kleinen Füßchen habe ich sofort - auch ohne, dass ich den Text gelesen habe - entdeckt. Muttis passen eben gut auf ihre Kleinen auf.Ein ganz wunderbarer Schnappschuß.
    LG Ute
  • Editha Uhrmacher 12. Juni 2012, 10:01

    eine klasse aufnahme annette. herrlich der vierbeiner und die regentropfen sind noch der hammer obendrauf.
    du siehst, auch im regen macht es spass die tiere zu beobachten und dafür waren wir auch gut genug ausgerüstet. mir hat es unheimlich spass gemacht.
    gruss editha
  • Thomas Meinersmann 12. Juni 2012, 9:24

    TOP, gefällt mir ausgezeicht.

    VG, Thomas
  • Norbert Kappenstein 12. Juni 2012, 9:15

    Lustig mit den Beinchen. Eine gelungene Aufnahme,
    LG Norbert
  • Klaus-Günter Albrecht 12. Juni 2012, 9:06

    Mami macht den Regenschirm. Aber besonders glücklich ist sie über das Wetter auch nicht. Aussitzen!
    Liebe Grüße Klaus
  • Hans Palla 12. Juni 2012, 8:31

    Im Vorbeiflug sehe ich dieses Geschöpf.
    Und bin froh, dass ich ich bin. ;o)

    Aufnahme:
    Sehr gut, interessant, lehrreich.
    ciao, hans
  • Bärbel7 12. Juni 2012, 8:13

    Da muss er durch - großartig mit den Tropfen! Gruß Bärbel
  • Carin St. 12. Juni 2012, 7:59

    Ein guter Schuss ist Dir hier gelungen, die Beinchen sind mir auch nicht gleich aufgefallen!
    Gruss, Carin
  • paules 12. Juni 2012, 7:54

    der hockt genauso bedröppelt da, wie manch einer von uns...HG Paul
  • Annette Ralla 12. Juni 2012, 7:43

    @Hans Link: Danke für den Hinweis!
  • Hans Link 12. Juni 2012, 7:42

    Ein schönes Mutter-Kind-Foto (oderVater-Kind?) vom Säbelschnäbler ist dir da gelungen. Vielleicht kannst du die Sektion noch ändern, denn er zählt zu den Watvögeln.
    LG Hans
  • Bettina Stein 12. Juni 2012, 7:41

    ich habe mich schopn über die vielen beine gewundert, danke für die erklärung :-)
    bestens getroffen!
    LG Bettina
  • Sylvia Schulz 12. Juni 2012, 7:34

    oh ja, man muss zwr genauer schauen, aber man siehts,
    lg Sylvia