Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
812 6

Doris Kühle


Pro Mitglied, Altenberge

Regenwald

das Blätterdach im Wald war dicht genug - da kam kaum was durch und als Radfahrer im Münsterland hat man eh immer Regenkleidung dabei ;-)
Es war leider kein Reh oder Storch als Blickfang da.
Dafür hatte ich am Vortag beim Regenschauer im Wald nahe *meines* Biotopes eine Begenung gleich mit 2 Rehen. Hatte mich ganz schön erschrocken als es plötzlich im Unterholz kraspelte und vor mir 2 Rehe an dem kleinem Bach standen. Sie sich aber auch - war also nix mit Foto.

Kommentare 6

  • Valdy 5. August 2010, 21:38

    klasse erwischt den regen, aber den hättest du jetzt eigentlich nicht nach Bayern schicken müssen .-))

    vlg Valdy
  • Annette Ralla 5. August 2010, 6:00

    Wir können uns immer noch über jeden Tropfen freuen, denn die Trockenheit war einfach zu lang.
    Sehr schön wie Du den "Schnürl-Regen" festgehalten hast!
    LG Annette
  • Annedore Schreiber 4. August 2010, 20:24

    Ein tolles Bild vom "Regenwald"!
    LG Annedore
  • Motie 4. August 2010, 17:12

    Na klar, aber nun ist es langsam genug.
    Könnte mal wieder etwas sonniger werden.
    LG Monikaund die Jungs
  • Mischa KÖNIG 4. August 2010, 13:19

    STIMMT !!!
    Allerdings, dazu ist doch NACHTS genug Zeit !
  • just a moment 4. August 2010, 10:32

    Der Regen tut der Natur so gut.... hier hat es gestern den ganzen Tag geregnet, doch heute lacht schon wieder die Sonne.... als wir im Wald die Schmetterlinge aufgenommen haben, huschte auch ein Reh ganz dicht an uns vorüber.... aber es war auch sofort wieder verschwunden...leider
    Liebe Grüße
    Petra

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 812
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz