Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Regenbogenforelle mit Thymian

Regenbogenforelle mit Thymian

980 14

Christine L


Pro Mitglied, München

Regenbogenforelle mit Thymian

ist eines meiner Lieblingsrezepte nach Jamie Oliver

Thymian, Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, Olivenöl, Zitronen, (im Originalrezept gibt es noch Lorbeerblätter dazu)






Kommentare 14

  • Angel A 20. März 2006, 19:55

    ich bin am überlegen ob mir das als "lebensmittel" oder doch als deko-objekt besser gefällt
    du kannst es einfach... toll fotografiert

    lg

    angel a
  • Kai-Uwe Kaup 20. März 2006, 16:50

    Ein wirklich leckeres Bild muß man schon sagen .-))

    LG Kai
  • AH H. 20. März 2006, 9:45

    Danke für das Rezept. Passt klasse in meinen Diätplan.
    Die Aufnahme natürlich super!
    LG Anke
  • Nicole Zschucke 20. März 2006, 7:57

    Der Jamie Oliver ist herrlich..:-))
    Total netter Typ!
    Seine Rezepte sind Klasse,Deines hier auch und die Aufnahme absolut gelungen..!
    Lieben Gruß,
    Nicole aus HH
  • Lady Durchblick 20. März 2006, 7:54

    sieht wirklich lecker aus.... sehr gut festgehalten... aber ich werde jetzt trozdem erst Fruehstuecken... :-)
    vg Ingrid
  • Christine L 20. März 2006, 7:40

    vielen Dank für eure lieben Anmerkungen
    @Peter....frischer Thymian im moment leider Mangelware :-(
    @Harald...klar hat es geschmeckt...dazu Kartoffel und Salat
    @Aebby....Würstl vom Lagerfeuer....legger :-)
  • Harald Ja. 19. März 2006, 23:12

    sieht gut aus. sicherlich hat sie auch gut geschmeckt, oder?
    gruss harald
  • Peter Bullinger 19. März 2006, 22:34

    Gut dargestellt,
    aber probiers mal mit frischem Thymian.Ist bestimmt besser als der getrocknete.

    Gruß,Peter.
  • Marita Sandel 19. März 2006, 21:33

    Sieht lecker aus und ist appetitlich in Szene gesetzt.
    Danke für das Rezept.
    vg Marita
  • Bernd Mai 19. März 2006, 21:15

    deine bilder sind gut für ein kochbuch geeignet ,-)
  • Christine L 19. März 2006, 19:28

    @ Schamane
    ja hab ich gelesen, aber noch nie probiert...aber bestimmt genial :-)
    @SandraU. Ralf Janssen
    ja war legger...:-)
  • OM K 19. März 2006, 19:27

    Ich bin kein Fischfreund - sieht aber lecker und gut aus.

    LG
    O.
  • just Wilma 19. März 2006, 19:19

    du bist so gemein !!!
    naja , die Aufnahme macht auf jeden Fall "Appetit" ;-)))

    LG vom Schamanen

    Ps. kennst Du von Jamie Oliver den gebratenen Lachs mit Kräutern in Zeitungspapier ?
  • Sandra U. Ralf J. 19. März 2006, 19:15

    Sieht aber lecker aus :-))))
    Und so schön angerichtet.
    Guten Appetit.
    LG Sandra und Ralf