Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wilhelm


Basic Mitglied, L........

Kommentare 2

  • wundertüte 11. April 2010, 20:05

    Da sind ja gleich 2 Regenbogen zu sehen. Gratulation im richtigen Moment am richtigen Ort. LG anett
  • Rudolf H. P 8. April 2010, 8:40

    Eine sehr schöne Aufnahme die sich durch Klarheit bis an den Horizont darbietet.
    Ein Regenbogen bis auf die Erde. Er erinnert immer wieder an das Gericht welches über diese Erde kam in der Sintflut und alle Menschen außer Noah mit sseiner Familie hinwegraffte. Aber auch an Gottes Verheißungen, die Erde nicht wieder in dieser Art heimzusuchen.
    Dennoch redet er auch heute noch in den Naturkatastrophen deutlich zu den Menschen, doch sie hören ihn nicht - wie damals.
    Damals gab es für die Menschen keinen Gott auf den sie hören wollten und heute hat man ihn durch die Evolution aus seiner eigenen Schöpfung ausgeschlossen. Man braucht selbst für die Schöpfung keinen Gott mehr. Man meint es so erklären zu können.
    LG Rudolf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 356
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz