Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
284 0

Rainer Ehlert


Free Mitglied, Mexiko City

Regenbogen

und das ist der 3 Stunden lange mickrige Regenbogen aufgenommen mit einem Canon 300mm f2.8 L IS USM auf Provia 100F.

und nun weiss ich auch wie Regenbögen entstehen. Man nehme eine Hohe Sendeantenne und einen starken Sender. Durch die magnetischen Wellen werden die Wassertropfen zum Schwingen gebracht und fangen an zu Leuchten! oder?

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 284
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz