Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Regen setzt ein

Der Fluss schlängelt sich zuerst durch eine enge Schlucht, welcher wir folgen. Der Himmel verdunkelt sich, die Wolken schleichen den steilen Hängen entlang wie Berggeister und erste Regentropfen fallen. Wir kommen auch ohne sichtbaren Weg gut vorwärts, bestaunen die vielen, farbigen Steinblöcke im Flussbett und geniessen den Marsch durch die Vegetation, welche sich hier ausgebreitet hat.

Jeder ist in seinen eigenen Gedanken versunken. Es herrscht eine ganz besondere Stimmung und wir sind völlig alleine in dieser urwüchsigen Landschaft.

Nikon D300, AF Nikkor 24-70mm, Blende 9, 1/30 Belichtung, 29mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW. (04.09.11)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 1