Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

René Rondholz


Free Mitglied, Wuppital

redeye

analog mit Minolta Dynax 500 - auf Kodak 400

Kommentare 3

  • René Rondholz 9. Dezember 2001, 17:32

    Hallo,
    @Markus:
    Du hast leider recht, das mit der Unschärfe war nicht zu vermeiden.
    @Thomas:
    nein, das war Kodakpapier. Allerdings hatte ich dieses Bild mit einem anderen Bildbearbeitungsprogramm gescant, und verarbeitet, das noch nicht auf meinen Monitor abgestimmt war. Ich glaube das war hier nicht von Vorteil.
    Gruß an Euch beide, und danke für die Kritik.
  • Thomas Kraft 9. Dezember 2001, 1:14

    Markus hat leider recht, allerdings ein interessanter Ausschnitt. Hast Du zufällig von "Fuji crystal archiv"-Papier gescannt? Das macht nämlich auf vielen Scannern Probleme in hellen Partien, da es luoreszierende "Weißmacher" enthält.
    Gruß Thomas
  • Markus Hoffmann 8. Dezember 2001, 23:53

    Sorry, aber ich finds unscharf und zu hell...

    Gruß,
    Markus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 199
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz