Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Mich@el Schäfer


Free Mitglied, Hüttenberg

Red flag for red cars

6e Grand Prix de Monaco Historique 2008
Abbruch der Ferrari-Demo mit der roten Flagge,
nicht alle Renner kamen unversehrt über die Runden.
Vorn ein F2002, dahinter ein 412T2 von 1995.
Canon EOS-1D Mark III mit 500/4.0 L IS
1/2000s, f/5.0 @ ISO160

Kommentare 6

  • Juergen R. 10. Juni 2008, 8:53

    Ich habe das Bild Schwimmbadausgang innen machen dürfen, hat mich an dem Punkt dann ein bißchen geärgert das Schluss war.

    Shhärfe - Unschärfe mir gefällts
  • Sportfoto-Hogreve 10. Juni 2008, 7:49

    Ich finde es perfekt, das Hitzeflimmern im Hintergrund verleiht zusätzlichen reiz.
    Gruß
    Manfred
  • Frank Mühlberg 9. Juni 2008, 22:41

    Gute Idee, optisch sehr schön umgesetzt !
    Frank
  • Mich@el Schäfer 9. Juni 2008, 21:36

    @Nürburgring Freund: Für mich bezieht das Bild seinen Reiz gerade dadurch, dass es durch die offene Blende einen knappen, klar definierten Schärfebereich hat, der den Blick auf sich zieht, und alles andere in der Unschärfe verschwimmt. Ist aber natürlich - wie immer - Geschmackssache.
    Gruß Michael
  • Oliver Brunke 9. Juni 2008, 19:30

    Die Clienti sind doch immer wieder schön anzuschauen. Nach all den Jahren mit Rillenreifen muss man sich erst mal wieder an Slicks, sofern sie nächstes Jahr dann auch kommen, auf den Autos mit schmaler Spur gewöhnen...
    Gruss,
    Oliver
  • Nürburgring Freund 9. Juni 2008, 19:24

    Schönes Foto! Den F2002 hast du super getroffen und das Motiv ist auch ne super Idee aber mir persönlich würde es noch besser gefallen wenn der 412T2 und die rote Flagge mehr Schärfe hätten.
    LG Kai