Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Red Bull Crashed Ice im Olympiapark München wegen Überfüllung geschlossen.

Red Bull Crashed Ice im Olympiapark München wegen Überfüllung geschlossen.

680 9

mucki44


Pro Mitglied

Red Bull Crashed Ice im Olympiapark München wegen Überfüllung geschlossen.

Ich weiß - Qualität ist sehr mauh - aber es gibt zumindest einen kleinen Eindruck, wie es ausgesehen hat. Vor dem Startschuß wurden die Zugänge bereits abgesperrt. Vom See aus konnte man noch etwas auf die Rennstrecke blicken.

Kommentare 9