Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Josef Burger


World Mitglied, Buggingen-Seefelden

Rebschnitt 2

Oft sieht man die abgeschnittenen Triebe noch in den Drähten hängen. Der Meister ging durch und nahm mit Erfahrung den Rebschnitt vor. Mit dem Herausklauben der abgeschnittenen Triebe konnten sich danach auch ungelernte Helfer(innen) abgeben. Die Triebe, die hier in der Rebgasse liegen, wurden z.B. im Kaliwerk Buggingen u.a. als Bündel auch zum Streckenausbau verwendet. Auch fest zusammengeschnürt dienen sie als Brennholz zum Anfeuern. Die meisten Triebe aber landen im großen Feuer zum Scheibenschlagen, was im Jahr 2011 am 13. März stattfindet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Scheibenschlagen

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 987
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W180
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 6.2 mm
ISO 100