Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Karl Slenczka


Free Mitglied, Aachen

Rays of Light

Meine Ricoh-knipse habe ich an einen Laternenmast gehalten um dieses wunderbare Bauwerk aufzunehmen und habe mich dann noch geärgert, dass mir ein Bus ins Bild gefahren ist...

Kommentare 4

  • Heiner Bach 22. Mai 2005, 11:44

    Tja, manchmal sind die "Unfallbilder" die Besten...
    Ich glaube es könnte noch besser wirken, wenn du oben knapp die Hälfte wegschnibbelst - so dass die Linien bis zum Bildrand gehen. Probiers mal aus ;-)
    Gruss, Heiner
  • Daniel Rohr 22. Mai 2005, 11:05

    Ging mir wie Ralf. Cool.
    LG Daniel
  • Rene Tobrev 21. Mai 2005, 22:35

    muß auch sagen: sieht sehr interessant aus, hat Leben - und ist trotz einfacher "Mastanlehnung" nicht mal verwackelt... hat doch was. und den Verkehr kann ma nicht abschalten ;-)

  • Ralf Geszejter 21. Mai 2005, 22:27

    Ich finde, du hast keinen Grund dich zu ärgern!
    Gerade die hohen Lichtstreifen haben mich animiert, das Bild näher anzusehen.
    Viel Spaß und Erfolg noch hier in der Fotocommunity!
    Ralfex

Informationen

Sektion
Klicks 323
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz