Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
514 6

Dominik Markota


Free Mitglied, Würzburg

Rauschig

Fotografiert mit hoher ISO - 1600, war trotzdem zu dunkel. Hab versucht, das Beste draus zu machen.

Grüße

Kommentare 6

  • Thomas J. Kiefer 14. August 2006, 21:15

    Hier wirkt das Rauschen schon wieder eher als Stilmittel.
    Wenn Du die Farbe ganz weggelassen hättest, käme das noch mehr rüber.
    Gruss Thomas
  • mir°ja 3. August 2006, 22:26

    also ICH mag rauschen!
    vor allem in der kombi mit der tonung! und zum blick passts allemal... ich finds sehr geil!
  • koblfoto 31. Juli 2006, 20:31

    Dieses Bild ist ein sehr gelungenes Portrait gerade wegen seiner Eigenheit. Nur der Titel erschließt sich mir nicht; der Typ darauf ist doch nicht betrunken, oder?
    vg
    walter
  • Cia N. 30. Juli 2006, 13:23

    irgendwie "krasser" effekt. mir fällt grade kein anderer begriff ein. sieht aus wie ein rasterfilter oder so.
    schärfe und motiv sind trotzdem beeindruckend.

    liebe Grüße
    cia
  • Anja Revilak 29. Juli 2006, 23:31

    Also, mich stört es auch nicht. Ich finde das macht es irgendwie interessant...

    LG Anja
  • DO LORES 29. Juli 2006, 21:10

    Schade, aber es wirkt fast schon wieder wie "gewollt" und sieht auch noch interessant aus.
    lg