Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Wilfried Humann


Pro Mitglied, Hofbieber (Rhön)

Raus in den Frühling!

Ausgang des Fuldaer Bahnhofs

Ich wollte mal testen, ob meine neue kleine Canon - die ich eigentlich für meine Frau gekauft habe - mich alten Nikonfan überzeugen kann!

Kommentare 28

  • Marika Allweier-Bickel 14. März 2014, 22:13

    Da hast Du Dir aber wirklich einen sehr schwierig zu fotografierenden Standpunkt für Dein Testbild ausgesucht! Gegenlicht, Dunkelheit und bewegte Bildmotive. Da bleibt eigendlich nur HDR für ein vernünftiges Ergebnis! Egal mit was Du hier fotografieren wirst, das Ergebnis wird nicht dem entsprechen, was man haben möchte. Aus so einer Bildsituation würde ich ein pseudo HDR erstellen.
    Liebe Grüße an Dich
    Marika
  • Karpfen 14. März 2014, 18:48

    ich glaube, die CANON kanns.
    Das Licht ist hier bei schwierigen Verhältnissen gut abgebildet.
    Viele Grüße
  • simba44 13. März 2014, 22:36

    Die Kamera macht doch ganz schöne Aufnahmen. Auch ich bin oft mit der "Handtäschlikamera" unterwegs.
    LG simba44
  • Cornelia Schorr 12. März 2014, 22:39

    Ich find, die Kleine hat das sehr gut bewältigt, ist immerhin eine schwierige Lichtsituation!
    Ich mach mir manchmal den Spaß, dasselbe Bild mit ner Kompakten und meiner Großen zu machen, mit der Großen muss ich mich viel mehr anstrengen! Und was dann auf 400 kb Niveau noch rüberkommt, ist nochmals ne ganz andere Frage...

    LG conny
  • Karl-Ernst Wodzicki 12. März 2014, 21:58

    Den großen Helligkeitsunterschied hast du gut bewältigt und so ein ausgewogenes Bild erhalten, das beim Betrachter den Wunsch weckt, sich in den sonnigen bereich zu begeben.
    LG Karl-Ernst
  • mme. sans-importance 12. März 2014, 20:35

    Also, nichts wie raus ins Sonnenlicht! Ein lebendiges Bild, gut geschnitten mit den Eckläufern.
    -Wenn man damit umzugehen weiss spielt es egentlich keine Rolle, ob Canon oder Nikon ;-)
    LG, Miri
  • Mario Hallbauer 12. März 2014, 17:41

    Schöne durchdachte Straßenszene.
    LG Mario
  • gerda schmid 12. März 2014, 17:35

    Die pfeilförmige Deckenbeleuchtung , bringt es. LG Gerda
  • Horst Setzer 12. März 2014, 13:40

    schwierig mit diesen Lichtverhältnissen, finde aber, dass Du das ganz gut gelöst hast. Gefällt mir, Gruß
  • Laufmann-ml194 12. März 2014, 13:16

    wirkt mit den mittig zusammentreffend Linien auf den ersten (Vorschau-)Blick wie eine Spiegelung
    das ist sehr gut aufgebaut
    und handelt die schwierigen Lichtbedingungen bei Fotografieren von Drinnen nach Draußen gut
    vfg Markus ml194
  • - Edith Vogel 12. März 2014, 11:38

    wunderbar wie der Blick nach draußen ins Licht führt...
    bei dem Wetter sollte man die Natur genießen,
    l.g.edith
  • derWanner 12. März 2014, 11:23

    Foto ist gut geworden aber kann das einen echten Nikonfan überzeugen, grins. LG Uwe
  • HW R... 12. März 2014, 8:43

    die Sichtweise gibt dem Bild Spannung.
    Ich glaube ich muss meine "kleine" auch mal
    wieder aktivieren ,-)
    lg, Werner

  • flakkari 12. März 2014, 6:44

    Schönes "Wimmelbild" mit schwieriger Lichtsituation - das wäre analog als Dia sicherlich einfacher zu meistern.
    Ob Nikon oder Canon ist doch wurscht: Der Fotograf macht die Bilder, nicht die Kamera! (obwohl: Mir käm beides nicht in's Haus... :-))
    Viele Grüße, Steffen
  • Lady Durchblick 11. März 2014, 22:34

    sehr schön... der Blick in die Sonne....
    klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Silkepixel 11. März 2014, 22:23

    Für solche Street-Aufnahmen ist so ein Kleine doch wirklich praktisch ... sowas fehlt mir ...

    LG Silke
  • janamaus 11. März 2014, 22:14

    Die lichter oben weisen den weg in den "Frühling".
    Ein bildaufbau der mir gefällt und so schlecht sind die kleinen auch nicht...
    LG Christa
  • enner aus de palz 11. März 2014, 22:14

    Das kann sich sehen lassen, sieht klasse aus. Ist schon erstaunlich was die kleinen leisten.
    LG Rainer
  • Mc Toni (Toni Großmann) 11. März 2014, 22:07

    Wieso raus in den Frühling,lass den Frühling doch einfach rein.+++ Lg Toni
  • Wilfried Humann 11. März 2014, 22:04

    ... schon, obwohl es mir schwer fiel, mir eine Canon zuzulegen, aber Nikon hat auf diesem Gebiet nicht soviel zu bieten.
  • LeicaPhotographer 11. März 2014, 21:57

    ...ich nehme an, sie hat dich überzeugt-
    klass Aufnahmen.
    gruss-charly
  • bergener 11. März 2014, 21:47

    Klasse Aufnahme.
    LG bergener
  • Fokke Nijdeken 11. März 2014, 21:36

    Doch sehr ansehenswert.
    Bezweifele ob andere Fabrikate da besser wegkommen...
    Gr Fokke
  • Wilfried Humann 11. März 2014, 21:14

    Mit der Leistung der kleinen Kamera bin ich recht zufrieden, obwohl es eine Canon ist ;-). Die Aufnahme wurde natürlich als RAW gemacht und in lightroom entwickelt. Mehr war nicht herauszuholen.
  • Markus Novak 11. März 2014, 21:08

    wirklich spannend angelegt ... der Bildaufbau und die Bildidee sind ganz große Klasse!!
    WOW
    Lediglich die Kontraste werden noch nicht wirklich beherrscht.
    LG markus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Fulda
Klicks 258
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot S110
Objektiv 5.2-26.0 mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 5.2 mm
ISO 80