Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
245 10

Robert Goppelt


Pro Mitglied, Velbert -Langenberg

raupi

auf dem Weg zur Fressattacke.

Kommentare 10

  • Angelika Vaca Benavides 20. September 2005, 21:21

    fantastische farben und eine super aufnahme...

    lieben gruß Angelika
  • Admin IT 20. September 2005, 10:02

    Super gut.
    Gruß
    Frank
  • Jad Lag 19. September 2005, 20:53

    die sieht ja stark aus.... schön scharf....
  • Robert Goppelt 19. September 2005, 11:51

    Ich vermute Jürgen könnte recht haben, daß es keine Raupe ist.
    Das Teil ist keinen cm lang, gefunden habe ich das an einem Lilienblatt, am Teich des eigenen Gartens.
    Gruß
    Robert
  • Markus Joppe 18. September 2005, 23:45

    das sieht ja cool aus...klasse!

    lg markus
  • erica conzett ec 18. September 2005, 22:24

    klasse aufnahme
    habe sowas noch nie gesehen
    wie gross ist das ding?
    gefällt mir
    lg erica
  • M³ Mückenmüller 18. September 2005, 21:35

    Sieht aus wie ein Wassertierchen - klasse Entdeckung!
    gruss, matthias
  • Günther Koezle 18. September 2005, 21:27

    Insekt mit Diagonale ;-) - hab ich doch schon mal gehört?
    LG+GL, Günther
  • Jürgen Gräfe 18. September 2005, 20:47

    Erst einmal: das ist ja ein hübsches Tierchen. So etwas habe ich noch nicht gesehen. Ist das wirklich eine Raupe. Mir scheint, die Larve hat das typische Punktauge einer Blattwespe und die Beinchen (leider nicht ganz genau zu sehen ) in meiner Phantasie auch.
    Das ist ein schönes und ganz spannendes Objekt (jedenfalls für mich :-)
    lG
    Jürgen
  • Carsten Heyer 18. September 2005, 20:39

    das ist ja wirklich ein seltenes Tierchen (für mich zumindest) . Wasn'das ?
    Sieht klasse aus mit dem Schärfeverlauf auf dem Blatt.
    L.G.
    Carsten