Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Raupenkinderstube auf Eichenblatt...............

.........Ich tippe auf eine Art von Gespinnstmotten-Raupen ?, aber vielleicht gibt es einen Experten in der FC der die Raupenart genau bestimmen kann. Jede einzelne Raupe ist so ca. 2-3 mm lang.

Danke an Hartmut,

"Das sind die Raupen vom Mondvogel. Im Lepiforum gibt es auch eine Abbildung des geleges (weiter unten auf der Seite)."

vgl.: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Phalera_Bucephala

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge
Klicks 719
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv Nikon AF-S Micro Nikkor 60mm/2.8G ED
Blende 16
Belichtungszeit 1/225
Brennweite 60 mm
ISO 360