Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Paulsen


Pro Mitglied, Dörpum

Raupen?

Nein, die Blüten der Drachenweide

Kommentare 5

  • Gabriela Ürlings 20. April 2003, 15:11

    Hi Matthias,

    auch ein sehr schöne Photo vom Weidenkätzchen. Ich denke, das die W.kätzchen auf meinem Bild bereits weiter sind und deswegen auch etwas anders aussehen.
    Frohe Ostern!
    Gabriela :-)
  • Matthias Paulsen 15. April 2003, 17:50

    @ Sabrina

    Ja, leider war das oberste Kätzchen nicht ganz drauf. Aber das Ganze war so "wild", das immer irgendwo etwas fehlte. Und wenn man den Ausschnitt größer macht geht es auf die Qualität.
  • Sabrina T 14. April 2003, 21:17

    Das es so viele verschiedene Pamlkatzerl-Formen gibt.
    (siehe mein Foto, die sind ganz dick und buschig)

    Schade das das oberste abgeschnitten wurde.

    Ligrü
    Sabrina
  • Hobri 13. April 2003, 22:25

    Hallo Matthias
    Die unteren könnten ja glattwech als Raupen
    weggehen,aber was ist mit den oberen beiden?Da bekomm ich doch bedenken.Der schöne blaue Dörpumer Himmel ist schön,soll wohl die ganze Woche noch so weitergehen,da kommt man ja vieicht
    zu einigen Fotos
    Gruß Holger
  • Bernhard J. L. 13. April 2003, 18:01

    Ja sieht fast so aus. Sind aber Weidenkätzchen.
    LG Bernhard