Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Diekmann


Pro Mitglied, Espoo

Raupe des Totenkopfschwärmers

Nach den Raupen des Windenschwärners (die sich nun alle in die Erde eingegraben und hoffentlich ordnungsgemäß verpuppt haben) möchte ich euch heute einen von meinen derzeitigen Zöglingen zeigen: eine noch nicht ganz ausgewachsene Raupe des Totenkopfschwärmers (Acherontia atropos). Ich habe zurzeit gut ein Dutzend von ihnen; sie fressen an Liguster.

Erstaunlich ist, dass es unter ihnen mehrere Farbvarianten gibt: Einige Raupen sind gelb, andere grün, andere olivgrau, und diese Raupe hier hat eine leichte Rosa-Nuance. Es gibt auch noch eine dunkelbraune Variante; die hatte ich früher schon mal gezeigt.

Diese Raupe zeigt hier übrigens die für Schwärmerraupen allgemein typische Sphinx-Haltung. Wenn sich die Raupen bedroht fühlen, richten sie ihren Oberkörper in dieser Weise auf und verharren in der Haltung für eine Weile.

Kommentare 33

  • Kleckselkönig 6. Oktober 2013, 13:29

    In dieser Farbe habe ich sie noch nicht gesehen. Ich dachte es gibt sie nur in gelb und in braun. Sehr interessant und klasse anzusehen.
    LG Heike
  • Rolf Mauch 27. September 2013, 18:40

    Makro vom feinsten, der sieht richtig heiss aus
    Gruss Rolf
  • Vogelfreund 1000 21. September 2013, 22:55

    Hallo helmut .
    Gratuliere zum Grandiosen Foto.
    Ich muß gestehen das habe ich noch nie gesehen.
    hervorragend Fotografiert.
    gruß franz
  • Lichtspielereien 13. September 2013, 23:56

    Tolle Aufnahme.
    Die Färbe hier hat aber nichts mit ihrer Farbe später als Falter zu tun oder ?
    Na dann geht also so langsam auch bei Dir die Saison um, eigentlich schade.
    Schönes WE und lieben Gruß
    Verena
  • stillerfuerst 12. September 2013, 11:10

    Eine wunderschöne Raupe, toll!
    VG Sebastian
  • Marko König 11. September 2013, 22:56

    Feine Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Vogelnarr 11. September 2013, 21:43

    Hammer Helmut, gan großes Kino.

    Viele Grüße
    Peter
  • Hardy54 11. September 2013, 21:37

    Hallo Helmut. Ein absolutes Hammerfoto, für mich ,, DAS,, Foto des Tages. Glückwunsch, Hardy.
  • Claudia Pelzer 11. September 2013, 20:53

    Was für eine aparte Farbvariante und dazu eine top Aufnahme.
    LG Claudia
  • Helga Rosenberger 11. September 2013, 19:54

    Hallo Helmut,
    erste Sahne !!!! ich will all das sagen, was meine Vorschreiber schon geschrieben haben. Absolut fantastische Aufnahme !!!
    Herzliche Grüße
    Helga
  • insulaner-MS 11. September 2013, 12:52

    Die sieht ja urig aus.
    Ein Makro der Extraklasse Helmut!!
    Bin begeistert!
    Gruss Matthias
  • Annette Schlauch 11. September 2013, 12:12

    Hammer...voll süss...hoffentlich sehe ich die auch mal irgendwo :-)
  • Heischma 11. September 2013, 11:47

    Tolles Motiv klasse umgesetzt.
    VG Heinz
  • Uwe Schnarchendorf 11. September 2013, 9:56

    Super Makro perfekte Schärfe und tolle Farben
    Grüße Uwe
  • Melly84 10. September 2013, 23:43

    Ein hervorragendes Makro in tollen Farben.
    vG Melly
  • Nena 10. September 2013, 23:02

    Wundervoll !!!!!!!!!!!!!!!!
    LG, Nena
  • UEvelina 10. September 2013, 22:33

    wow. So eine Raupe sehe ich zum ersten Mal.Absolut tolles Makro und die Raupe sieht wirklich cool aus :) Faszinierend.
    LG Evelina
  • Marianne Schön 10. September 2013, 22:14

    Rundherum ein fantastisches Foto von der so
    wunderschön gefärbten Schwärmerraupe.
    NG Marianne
  • Andrea 0085 10. September 2013, 20:57

    Wow, diese tolle Aufnahme kommt zu meinen Favoriten!! Lg.Andrea
  • Erwin Bommel 10. September 2013, 20:52

    Anmutige Haltung, gefällt mir das Bild.

    lg
    ErwinB
  • A. Deichvoigt 10. September 2013, 20:50

    Absolute Spitze. Eine fantastische Aufnahme. Gefällt mir sehr.

    lg AD
  • Axel Sand 10. September 2013, 20:33

    Ein ganz starkes Foto, Helmut.
    Gruß
    Axel
  • H.D. G. 10. September 2013, 20:24

    Die sieht ja toll aus.
    Sehr gut fotografiert und präsentiert.

    Gruß Dieter
  • Simone Kamm 10. September 2013, 20:08

    das Bild ist wunderschön, die Raupe ebenso, Sphinx-Haltung hört sich sehr edel an, und ein kleines bisschen sieht sie auch aus wie ein Dackel, mit dem Schwänzchen, das glaube ich ein Analhorn ist.
    Grüße Simone
  • ePICS 10. September 2013, 20:06

    Grandioses Motiv - sieht ja fast schon unecht aus ! :)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Raupen
Klicks 734
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 100.0 mm
ISO 2000

Öffentliche Favoriten 1