Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf D.-K.


Pro Mitglied, Herrsching

Rauchverbot in Bierzelten

Konsequenterweise ist auch ein Alkoholverbot da durchzusetzen, wo Rauchverbot herrscht - zum Schutze Dritter und vor sich selbst.

Kommentare 6

  • Walther und Moritz Ka 8. August 2010, 14:19

    Erst mal: super Bild. Gratulation!
    Zum Text: Vielleicht sollten wir einfach unsre 4 Wände nicht mehr verlassen. Da dürfen wir unsere Kinder vollqualmen, saufen, brüllen, streiten, stinken...
    Draußen sollte es jedoch schon ordentlich zugehen, denn da siehts ja schließlich jeder.
    LG Walther
  • Dieter Klockhaus 8. August 2010, 11:35

    wie recht du hast.....................

    lg
    dieter
  • Dagmar Jordan 8. August 2010, 8:13

    Ja, und dann vielleicht noch Lachverbot, Küssverbot, usw..... Warum heißt Bayern Freistaat? Weil sich Verbotsstaat echt blöd anhört! Hallo Ralf, schön wieder was von Dir hier zu sehen!
    LG. Dagmar
  • Graybear 7. August 2010, 21:58

    Alk-Verbot ??? Unmöglich wie soll es denn den armen Wies'n-Wirten gehen ??? Die müßte Hartz-4 beantragen .. und dann noch die raffgierigen Bedienungen, die Gäste aus dem Zelt werfen lassen weil sie nicht genug Umsatz machen ....
    Geht nicht *grins*

    Reinhard
  • håggard 7. August 2010, 20:07

    Von mir aus könnte man Alkohol genauso verbieten wie das Rauchen. Leider wird dies nie möglich werden, da die Welt den Verstand verlieren würde.

  • Arno M 7. August 2010, 19:32

    :-)))
    eigentlich wahre worte...