Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nicole Weinert


Free Mitglied, Leipzig

Rauchschwalbe (Hirundo rustica)

Die Rauchschwalbe ist etwa 19 bis 22 Zentimeter lang. Sie ist sehr schlank mit charakteristischem tief gegabeltem Schwanz. Der Rücken ist blau-schwarz, metallisch glänzend. Die Unterseite ist rahmweiß. Charakteristisch ist auch die kastanienbraune Kehle, die ganz schwarz umrahmt ist sowie die Stirn und das Kinn. Auf den Steuerfedern (Schwanzfedern) befinden sich weiße Flecken, die bei gespreiztem Schwanz zu erkennen sind.

Der Ruf ist ein hohes „wid wid“. Der Gesang wird im Flug und auch von Warten vorgetragen und ist ein rasch fließendes, melodisches Gezwitscher aus vielen obertonreichen und einigen schnarrenden Elementen.

Quelle: wikipedia

Canon EOS 400D
Norden, Ostfriesland

Kommentare 1