Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.696 4

Ulrike Schuchna


Free Mitglied, Pastow

Raubkatzen

Die ersten Versuche im Rostocker Zoo ein paar Tierfotos zu machen.
Canon EOS 300d mit Sigma 55mm- 200mm, leider ist der Panther nicht so gut getroffen.

Kommentare 4

  • Raimund Klewsaat 4. September 2008, 20:10

    bei dem Panther wären die Gesichtszüge natürlich von Vorteil gewesen, jedoch finde ich ist das Foto große Klasse :o)
    Ein Bilderbuch kann's nicht besser... außer vielleicht den Panther, aber das wurde schon erwähnt (^__^)*
  • Werner Rieder 20. August 2006, 23:22

    Sehr aparte Farben, der Hintergrund sehr speziell!
    Herzliche Grüsse Werner
  • Maik Biniszkiewicz 21. Juli 2006, 5:58

    obwohl man durch das Schwarz nicht alle Details des Panther erkennen kann, finde ich es sehr schön.
    Der Unterschied zwischen den beiden Tieren ist beeindruckend.
    Der Leopard so geschmeidig und elegant, der Panther strahlt pure Kraft und Überlegenheit aus, was durch das dunkle Fell noch verstärkt wird.
    Ein geniales Foto finde ich.
  • Alexandra G. 20. Juli 2006, 22:55

    es ist sehr schwer schwarze Sachen bzw. hier Tiere zu fotografieren - ich würde evtl. noch ein wenig an den Farben spielen ein bisserl zu gelbstichig.

    der Leopard ist klasse getroffen

    lg Alexandra