Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herrgismo I


Free Mitglied, den Tiefen des Ostens

Rathaus und Gewandhaus Zwickau

Porst SLR 2.8/35@f11, Fuji Neopan400@1600ASA, Pushentwicklung in Ultrafin plus

Anmerkungen und Kritik wird wie immer erbeten! :-)

Das rauscht nicht, das körnt!

Kommentare 11

  • r o . 1. Juni 2005, 17:36

    mir gefällt`s
    vg robby
  • Herrgismo I 1. Juni 2005, 14:33

    weiss ich doch robin! :-D das nächste mal zieh ich mit mittelformat, stativ und velvia los! ;-) willst mitkommen?

    @günter ich muss doch dort nicht hinfahren, ich wohn doch dort!

    thx an alle anderen!
  • Robin Z. 1. Juni 2005, 13:09

    mhm hast du lang gewartet bzw geforen um die Bahn mit drauf zu bekommen? Also ich muss sagen, dass man irgendwie ganz klar sieht das Zwickau fast pleite ist. Es sieht so naja so kahl und blass aus. Ich finde die Bearbeitung gelungen passt prima zum Inhalt. Nebenbei bemerkt hat Zwickau -Stadt auch nur wenige Ecken die man in fröhlichen bunten Farben ausdrücken kann *g*Lg Robin
  • Günther Uhe 31. Mai 2005, 22:47

    ..also : es rauscht , körnt , Laterne angeschnitten , das Gebäude hinten , der schmale Rand ....
    ...warum bist Du da überhaupt hingefahren ??? :-)))

    gefällt mir trotzdem !!

    LG
    Günther
  • Marco Senft 31. Mai 2005, 22:05

    na wer sagts denn, geht doch :-)
    'the return of the lord of grain'
  • Herrgismo I 31. Mai 2005, 20:31

    @ alfons ok, ist pfusch, schlampig gearbeitet, ich geb's zu! :-)

    @ralf 's ist eine DDR plattenbauschule,. sei froh das man die 11geschosser nicht sieht! ;-)
  • Alfons Gellweiler 31. Mai 2005, 19:07

    Schön gestaltete, historisch wirkende Architekturaufnahme, bei der mich das Korn nicht, der sehr schmale weiße Rand zwischen Himmel und Dach aber schon ein klein wenig stört.

    Grüße Alfons
  • RA K 31. Mai 2005, 17:56

    die laterne ist egal, fällt überhaupt nicht auf, gute aufnahme, schade dass hinten so ein gegensätzliches gebäude steht, dafür kannst du aber nix
    gr
  • Abstrakte Welt 31. Mai 2005, 16:14

    wirkt richtig historisch und das mit der laterne wäre mir nicht aufgefallen.

    viele grüße,
    boa
  • arsimago 31. Mai 2005, 16:13

    Gefällt mir, hat was von einer "historischen" Aufnahme!
    Gruß Jürgen
  • Herrgismo I 31. Mai 2005, 16:12

    ich weiss das die laterne angeschnitten ist! ;-D