Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ratet mal und Euer Rat erbeten 1!

Ratet mal und Euer Rat erbeten 1!

414 3

Thomas Kraft


Free Mitglied, Chemnitz

Ratet mal und Euer Rat erbeten 1!

Wem es Spaß macht, der kann mal seinen Tipp abgeben, wie dieses Bild entstanden ist (Kamera, Aufnahmematerial, Alter des Models, was hat er/sie auf/um dem/den Kopf, unter welchen Licht-Umständen entstanden ...)
Gleichzeitig bitte ich um Tipps, wie man solche körnig strukturierten Bilder ohne allzugroßen Verlust an Bildqualität auf "fc-Größe" bekommt? Während mein "Luchs beim Frühstück" mit 57 kByte auskommt ohne sich vom tiff-Format merklich zu unterscheiden, hat dieses Bild mit 127 kByte merklich gelitten :-(
Auflösung von Teil 1 kommt am 20.1. gegen 21.00Uhr falls gewünscht.

Kommentare 3

  • Thomas Kraft 20. Januar 2002, 21:09

    Also hier die Auflösung: Es ist ein Ausschnitt (ca. ein Zehntel des Kleinbildnegativs) aus einem Bild, was ich unter Minimallicht aufgenommen habe. Ich wollte testen, was möglich ist, wenn man z.B. bei der Tierfotografie in der Dämmerung nur mit vorhandenem Licht auskommen will. Ich habe den sw-Film Ilford Delta 3200 auf ISO 12500 gepusht (nach Vorschrift in ID11). Das vorhandene Licht hat sehr geringe Kontraste geliefert, das Korn ist das vom Film. Es erfolgten außer Scannen-Kleinrechnen-Packen keine EBV-Eingriffe. Lichtwert war 10 und hat hier 1/125s bei Blende 5.6 ermöglicht. Hier könnte nur noch ein lichtstärkeres Objektiv helfen (habe ich aber nicht). Das volle Bildformat findet ihr unter meinen Bildern unter dem Titel "ISO 12500".
    Thomas
  • W. K. 18. Januar 2002, 13:45

    Hallo Thomas,
    im Raten bin ich auch nicht einer der Besten, deshalb versuch ich´s garnicht erst.
    Zum Bild selbst: Meiner Meinung nach könnte die Körnung ein ganzes Stück feiner sein. Die Details, vor allem die Augen, würden dadurch gewinnen. Du hättest dann auch weniger Probleme beim Komprimieren.

    Gruß Werner
  • Axel Burkhardt 14. Januar 2002, 7:52

    Das Bild finde ich rein vom Motiv sehr schön. Korn ist mir zu viel des guten und selbst dann sollten noch bessere Kontraste drin sein, oder.
    Auf Deine Fage, wie man solche Bilder entsprechend klein bekommt habe ich leider keine Antwort.
    Gruß Axel

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 414
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz