Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willi W.


Complete Mitglied, Essen

Rapunzel....

-...war leider nicht zu Hause und so bin ich dann ein wenig traurig zu meinem Himmelsbankerl geklettert um dort ein wenig Ruhe zu finden und von Rapunzel zu träumen.-

-Aufgenommen in der Fränkischen Schweiz-

Kommentare 18

  • W.H. Baumann 26. August 2015, 21:42

    Eben erst entdeckt - sorry, Willi, mit Entchen hab´ich´s heute nicht so - der Steinerne Beutel von Waischenfeld - sein Wahrzeichen. Darüber freue ich mich jetzt.
    VG Werner
  • Krimhilde. W. 16. Juni 2014, 14:05

    Jeder hat eine zweite Chance verdient, vielleicht hast du zu früh aufgegeben und sie war beim ersten Mal mit dem Zopfflechten noch nicht fertig???
    Aber du hast die Träumerei gut genutzt und dieses romantische Foto gemacht, wie schön.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • INSCHA 16. Juni 2014, 12:18

    schade, dass sie nicht zu Hause war, sonst hättest Du sie retten und ihr Märchenprinz sei können :-)))....super entdeckt und abgelichtet!
    LG INgrid
  • Werner Andris 15. Juni 2014, 21:09

    sehre schöne Aufnahme, gelungene Perspektive,
    hier verweilen ist angebracht und genehmigt
    LG Werner
  • Betina-Rosa 15. Juni 2014, 10:38

    Ja, das könnte er wirklich sein,
    der Turm des Rapunzels - aber mal angenommen,
    die holde Maid hätte ihr langes Haar geruntergelassen - wärst du durch die engen Schießscharten durchgekommen?

    Lustig finde ich ja auch,
    das wenn man längere Zeit auf den Turm schaut,
    es so aussieht,
    als wenn er lustig in die Welt hineinschaut mit seinem Mützerl und allen die Zunge herausstreckt :-)))

    Liebe Grüße
    Betina - Rosa
  • Ingeborg Bröll 15. Juni 2014, 10:32

    Die Illusion das es sich heir um den märchenhaften Rapunzelturm handelt hast eindrucksvoll in einem stimmungsvollen Umfeld eingebettet..und das Licht sorgt zusätzlich dafür. Klasse Deine Aufnahme, Willi. Ich wünsche DIr noch einen erholsamen und schönen Sonntag. Liebe Grüße an Dich - Inga -
  • Fritz Haselbeck 15. Juni 2014, 5:56

    Ein wunderbarer Eindruck, eine besonderere Motivrarität - und schön gegen den hellblauen Wolkenhimmel!
    Beste Grüße: Fritz H.
  • PeSe23 15. Juni 2014, 1:03

    Hast du denn gerufen: Rapunzel lass dein Haar herunter? Sonst klappt das nicht und du kannst wirklich nur träumen von der holden Maid....grins
    LG Petra
  • Duska 14. Juni 2014, 23:54

    Ein tolles Motiv, sieht richtig Märchenhaft aus.
    Träumen darf man immer, und manche Träume werden war.
    LG Duska
  • Momente HH 14. Juni 2014, 19:57

    wie schade für dich , aber wo ist dein Bankerl :-))
    lg gine
  • ALLMOTIVS 14. Juni 2014, 19:38

    Lädt zum Träumen ein.
    Sehr schön
    L.G. Tina
  • Jürgen Evert 14. Juni 2014, 19:37

    Der sieht ja wirklich sehr verwunschen aus.
    Gruß Jürgen
  • Vitória Castelo Santos 14. Juni 2014, 19:25

    Eine gute Aufnahme !
    Eine schönen Sonntag wünscht dir Vitoria

  • W.Brand 14. Juni 2014, 19:10

    Nun sei nicht traurig, Willi, es gibt immer ein zweites mal.
    VG. Willi
  • Cuxmalan 14. Juni 2014, 19:03

    ach ja - ich hätte Dir gewünscht, das Du sie unterwegs triffst -lach-
    lg marianne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 380
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 45.0 mm
ISO 200