Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Fotobirne


Free Mitglied, Windeck

Kommentare 2

  • Fotobirne 26. April 2014, 17:27

    Für Pieris napi ist mir auch der Name Grünaderweißling bekannt. Ich habe mich aber für Rapsweißling entschieden, da diese wohl im deutschen Sprachgebrauch geläufiger ist. Die meiste, mir bekannte, Literatur verwendet Rapsweißling. Im Englischen wird er als Green-veined White bezeichnet, sicherlich zutreffender.
    Gruß Frank
  • Karin u. Lothar Brümmer 25. April 2014, 22:49

    Der Name Rapsweißling ist eigentlich irreführend denn Raps gehört gar nicht zu seinen Nahrungspflanzen hauptsächlich befliegt der Grünaderweißling (Pieris napi) das Wiesenschaumkraut.
    VG Lothar

Informationen

Sektion
Klicks 197
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-620
Objektiv OLYMPUS 70mm-300mm Lens
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 300.0 mm
ISO 400