Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gertrud RW


World Mitglied

Rapsfeld Aprather Mühle mit Blick auf Düssel.

Gestern traf ich mich mit wolly-boy in der Aprather Mühle und war über das
schöne gelbe Raps-Feld in Richtung Ortschaft Düssel sehr überrascht.

Die reizende Ortschaft Düssel ist der Stadt Wülfrath zugeordnet und wurde schon im 9./10. Jahrhundert geschichtlich erwähnt. Dort gibt es schönes Fachwerk zu bewundern. Die beiden Kirchen: Links steht die weiße kath.Kirche und lrechts steht die evangelische Kirche. Leider konnten wir dort nicht heinein. Düssel, hat einen sehr schönen, äußerst
gepflegten Friedhof den wir bewunderten und dazu vor Ort, das wunderschöne Fachwerk.
Von der Mühle gingen wir über einen guten Weg zu Fuß an dem Flüsschen "Düssel" entlang die in den Rhein hinter Düsseldorf mündet, zu der

Ortschaft "Düssel."

Rechts und links wurde der Weg von Wiesen, Feldern und zum Teil von blühenden Bäumen und vom Wind zerzausten Bäumen gesäumt,
am Wegesrand blühten Vergissmeinnicht, Scharfgabe Löwenzahn. Das Wetter spielte herrlich mit.

Wenn man bewusst durch die Welt geht, kann man viele und schöne Dinge
entdecken wo es sich lohnt, die Schönheiten fest zu halten und man braucht nicht in ferne Länder zu reisen. Wir können auf unser schönes, abwechslungsreiches Deutschland stolz sein.

Leider ließ sich dieses Foto gestern um Mitternacht nicht hochladen.
2 x habe ich es versucht, aber es klappte nicht.
Mir erging es nicht alleine, andere User waren auch betroffen verärgert, wie ich auch.

Ich wünsche einen ruhigen Karfreitag mit besinnlichen Stunden
und grüße Euch herzlich
Gertrud

Aufnahmedatum: 16. 4. 2014

Kommentare 13

  • Willi W. 25. Juli 2015, 23:59

    Wunderschön mit dem herrlichen Rapsfeld. Schauen wir mal ob das Wetter mitspielt. Eine Wanderung nach Düssel würde ich auf jeden Fall mitmachen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    Willi
  • rolvin 19. April 2014, 1:52

    Sehr schön von den Farbkontrasten und eine schöne Landschaft obendrein. Zu den Hochspannungsmasten gesellen sich noch die zwei Kirchtürme ;-) Liebe Gertrud,
    auch dir ein schönes und erholsames Osterfest und mit etwas Glück kommt vielleicht auch die Sonne mit ins Spiel ;-) Lg Roland
  • Elvi Gendig 18. April 2014, 18:32

    Liebe Gertrud, Dein Foto mit leuchtendem Rapsfeld ist herrlich anzusehen und Deine kleine Erzählung vom Spaziergang ist einfach wundervoll...in Gedanken wandert man mit!
    Es grüßt Dich ganz lieb, mit Wünsche für ein sonniges, entspanntes Osterfest,
    ganz herzlichst
    Elvi
  • Cuxmalan 18. April 2014, 17:59

    ..und der Raps leuchtet ganz wundervoll. Man kann ihn schon von weitem sehen und das Foto gefällt mir spitzenmäßig.
    lg marianne und Sissi
  • Hannelore H. 18. April 2014, 17:19

    Wenn die Rapsfelder blühen und der Himmel noch ein wenig dunkel ist, dann finde ich immer, dass es herrliche Farben sind.

    Ich wünsche Dir auch ein ruhiges Osterfest

    Hannelore
  • FrohnaturSW 18. April 2014, 9:30

    Ein sehr schönes Foto, Ich liebe Rapsfelder. Dieses leuchtende Gelb begeistert mich jedes Jahr wieder neu.
    GlG Sylvia
  • Maria Kohler 18. April 2014, 7:04

    Eine super schöne Aufnahme.
    Ja die Rapsfelder leuchten jetzt überall, finde ich immer so schön diese gelben Felder.
    Ich freue mich für Euch dass ihr einen schönen Tag zusammen verleben konntet.
    LG Maria
  • wolly-boy 18. April 2014, 1:05

    Liebe Gertrude,
    Du hast es wunderbar beschrieben, besser hätte ich es auch nicht sagen können !
    Danke, es war schön!
    LG. wolly
    Wanderung nach Düssel (1)
    Wanderung nach Düssel (1)
    wolly-boy
  • Heidemarie 17. April 2014, 22:19

    Liebe Gertrud,
    da hast Du dieses schöne Feld ja herrlich ranzoomen können. Ich habe es nur am Montag weit entfernt auf den Chip gebannt. An der Aprather Mühle fühlt man sich wie im Paradies. Vorne so ursprünglich die Wiese hinterm Zaun. Ich hoffe, wir können dort bald wieder mal zusammen sitzen und alles genießen. Einen ruhigen Karfreitag wünsche ich Dir von Herzen. Ist doch nicht schlimm, wenn es mal nicht so klappt mit dem Hochladen, ist zwar nicht schön, aber ärgern lohnt nicht. LG Heidemarie
  • Heike E. Müller 17. April 2014, 22:15

    Dankbare Menschen sind wie
    fruchtbare Felder: Sie geben das
    Empfangene zehnfach zurück.

    (August von Kotzebue)

    Liebe Gertrud,
    ein wunderschöne Landschaftsaufnahme mit dem
    blühenden Raps ist Dir gelungen.
    Zum Osterfest sende ich Dir herzliche Grüße,

    HEIKE
  • Bernhard Buchholz 17. April 2014, 22:10

    Herrlich in den Farben, ein tolle Blick in die durchaus schöne Landschaft und die beiden Kirchen gefallen mir auch, schön auch wie du deinen tollen Spaziergang hier beschrieben hast, das gefällt mir, dir wünsche ich ein frohes und auch schönes Osterfest

    Gruß Bernhard
  • Bea Buchholz 17. April 2014, 22:03

    Das sieht aber auch schön aus mit den gelben Rapsfeldern und der Blick auf die Ortschaft und den beiden Kirchen gefällt mir sehr.
    Wünsche dir auch ein schönes Osterfest.
    LG Bea
  • Willi Thiel 17. April 2014, 22:01

    auch mit Stromleitungen echt noch schön
    wünsche dir ein schönes Ostern
    wir sind auf enkelbesuch ....
    lg willi
    und bleib mich gesund Gertrud

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 872
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G5
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 42.0 mm
ISO 200