Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Klaus Hofacker


Free Mitglied, Schöneck (Hessen)

Raps-O-Rama 3

…so… heute mache ich mich über niemanden lustig – wenigstens werde ich mir alle erdenkliche Mühe geben:-)
Ich hatte einen Traum – eine Vision eines Rapsfeldes, aufgenommen während des Sonnenunterganges. Leider konnte ich das in diesem Jahr fotografisch nicht so umsetzen, wie ich mir das vorgestellt hatte. Deswegen heute eine kleine Bastelarbeit…
Eigentlich wollte ich einen ebbelweifarbenen Himmel, er ist mir aber nicht so recht gelungen. Ja ja… ich weiß… der ebbelweifarbene Rahmen… der muss auch noch irgendwann kommen:-))
Ist ganz schön kitschig geworden, oder???
Es ist gut möglich, dass sich die Geister bei diesem Bild scheiden – aber ich wollte etwas weg von den üblichen Rapsbildern und habe eben mal alle Vorsätze in Sachen Bearbeitung und was man alles darf oder nicht darf über Bord geschmissen. Und jetzt bin ich neugierig auf eure Meinung:-)
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende…
Klaus

Kommentare 74

  • Uwe Vollmann 16. Juli 2008, 15:52

    Hallo Klaus, was heißt hier kitschig, kitschiger als die Natur, kann auch Deine ausgezeichnete Bearbeitung nicht sein! Ganz im Gegenteil, ich finde, dass Dir diese Aufnahme sehr gut gelungen ist, zumal man die Bearbeitung nur merkt, weil Du uns darauf aufmerksam gemacht hast! Von alleine wäre ich nie darauf gekommen! Schnitt und Farbgebung finde ich sehr gut gelungen und wenn Du es genau wissen willst, mir gefällt die Aufnahme ausgesprochen gut!
    LG Uwe
  • Steffen Kuehn 15. Juli 2008, 9:32

    Was für Kontraste !
    Rot und Gelb erzeugen hier eine einzigartige Stimmung.

    vG; Steffen
  • redfox-dream-art-photography 24. Juni 2008, 5:37

    Ein Traum...................
  • Bernd Kunze 2. Juni 2008, 1:48

    Ein Traum in Gelb.
    Wunderschöne Landschaftsaufnahme in tollem Licht.
    Klasse Horizont.
    Super Stimmungs volle Arbeit.

    vG
    Bernd
  • Zwecke 28. Mai 2008, 10:02

    durch unseren urlaub wäre mir fast dieses ausgezeichnete landschaftsfoto entgangen.
    herrliche warme farben zeichnen das bild aus.
    beeindruckend die kontraste in farben und licht.
    bildaufbau ist klasse.
    lg horst
  • B-A-U-M-I 26. Mai 2008, 18:07

    phantastisch!!!!
    mehr gibts dazu nicht zusagen!
  • Gasser Lisbeth 25. Mai 2008, 12:38

    Klasse Arbeit, top BEA, geällt mir sehr gut !
    LG Lisbeth
  • Klaus Hofacker 24. Mai 2008, 0:39

    @ Tho Mas
    Sorry… ich wollte dich wirklich nicht wecken, aber vielen Dank für deine herrliche Anmerkung:-)…immer wieder eine Freude!

    @ tutti gli amici dall'Italia
    Grazie mille… mi rallegra molto

    @ Silke
    Uiiihhh… da bist du ja wieder:-))… fast hatte ich mir schon Sorgen gemacht und dachte, du wärst in den Ebbelwei-Untiefen deines Kellers verloren gegangen!!!
    Jaja… ich weiß, Raps feat. Ebbelwei braucht seine Zeit:-)))))… ich muss aber zugeben, dass ich dich schon richtig vermisst habe:-))
    Keine Sorge… es wird auch bald wieder ein „normales“ Bild kommen…allerdings hängt es bei mir auch noch etwas mit den „Rahmen“:-)))
    …also, auf weitere Überraschungen:-))))
    Liebe Grüße
    Klaus
  • Josef Schließmann 23. Mai 2008, 16:00

    Ich finde es einen farblichen Augenschmaus, klasse.

    LG Josef
  • Günter Salhofer 21. Mai 2008, 12:23

    Hallo Klaus,
    also ich finds echt gut!!!
    Weil deine Komposition (wie du selber schon sagtest) einfach mal ein anderes Rapsfoto ist.
    ...und ich mag etwas "andere" Bilder - KLASSE!!!
    Grüsse,
    Günter
  • Ivan Zuliani 21. Mai 2008, 10:50

    Immagine dolce, spettacolare e romantica.
    Klaus: fotografo/poeta, cordiali saluti, Ivan.
  • Heinz Helms 20. Mai 2008, 22:28

    Man muss sich auch Träume erfüllen dürfen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Klasse Arbeit.
    VG Heinz
  • Tho Mas 20. Mai 2008, 15:56

    Was wäre das Leben ohne Träume? Warum sollte man sie nicht visuell unterstützen? Ist Surrealismus nicht was feines, besonders dann wenn es so faszinierend aussieht wie es hier der Fall ist? Photoshop bietet so viele Optionen, warum nicht nutzen? Sucht man die Nadel im Heuhaufen, findet man sie, technisch im Großen und Ganzen exzellent in Szene gesetzt, visuell erkennt man das es nicht real sein kann, juckt mich persönlich aber keineswegs, man taucht für einen Moment in einer anderen Welt ein, weg vom grauen Alltag, die Szenerie weckt Träume, das ist es was mich fasziniert, diese visuelle gut gestaltete surreale Welt, keine Lust mich auf „das kann nicht sein“ Fehler auf die Suche zu begeben……ich genieße einfach diesen herrlichen Anblick……..darum sage ich „Danke“ Klaus, für diesen kleinen aber intensiven genussvollen Moment!

    Gruß
    Thomas (Der leider wieder aufgewacht ist!)
  • J.K.-Fotografie 20. Mai 2008, 14:29

    allerfeinstes Licht
  • Gaby Falkenberg 20. Mai 2008, 8:56

    Ein bischen "Zauberei"sei erlaubt ;.))
    Das die Lichtverhältnisse nicht ganz stimmig sind,war auch dir bewußt,wie ich dich kenne.
    Trotz allem eine schöne Arbeit mit großer Wirkung!!!
    LG.Gaby

Informationen

Sektion
Ordner Hessen
Klicks 2.956
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten