Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
503 5

Gregor Speck


Free Mitglied, Mannheim

Rangierbahnhof

Belichtungszeit: 15
Blende: 25
ISO: 100
Brennweite: 280 mm

Kommentare 5

  • Gregor Speck 29. Januar 2009, 9:24

    Vielen dank für die Anmerkungen!

    Naja, der Titel war auch nur "Frei Schnauze" gewählt, wurde bei dem Motiv irgendwie an n Computerspiel aus dem zweiten Weltkrieg erinnert, daher der Titel.

    Aber ihr habt recht, wenn man länger drüber nachdenkt, merkt man wirklich dass der Titel unpassend ist. Ich überlege mir mal einen anderen.

    MfG
    Greg
  • Alexander Nass 29. Januar 2009, 8:42

    Naja Also im krieg waren die Bahnhöf dunkel um den Bomberpiloten kein ziel zu bieten. Und Signale, Fahrleitung und wagen passen auch nicht wirklich. Das Bild ist schön gemacht aber der titel ist eher banane. Gruß Alex
  • Rob Z. 28. Januar 2009, 18:34

    intressante stimmung hat was,mfg,rob
  • Gerhard Kerschke - g.k. 28. Januar 2009, 15:37

    Lichtsperrsignale ist ja noch hamlos, aber der Computer im Stw. der fetzt dazu;
    Gruß Gerd
  • Manuel Jußen 28. Januar 2009, 15:33

    1942 gabs also schon moderne Lichtsperrsignale...?Ahja, interessant...Trotzdem stimmungsvolles Bild. MfG