Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Irmgard Junge


Pro Mitglied, Schwerin

Randerscheinung

die alte Schnittstelle schaut interessant aus, mit einiger Phantasie ist der Ansatz eines Gesichtes zu sehen ?

aus:

Augenblick
Augenblick
Irmgard Junge

Kommentare 12

  • Steffen Kuehn 7. Februar 2009, 17:25

    Ein "natürliches" Detail, welches die Fantasy in Bewegung setzt.
    Schön !

    LG; Steffen
  • Ida-Lena 30. Januar 2009, 13:25

    ein arrangement das sich für eine ruhige stündchen genial eignet , ornamentik der natur die schön absorbiert auch die wundebare angenehmene natur farbtönen und schat tierung wirken grossartig man mag die einfach , hat man gerne zum nachdenken
    LG Ida :)
  • Wilfried Kühn 25. Januar 2009, 11:50

    Super, dieser Blick aufs Detail macht auch so eine einfache Sache zum Hinkucker, klasse gesehen und toll präsentiert!
    VG von Wilfried
  • Christa Ruiner 24. Januar 2009, 8:22

    ..das hat eine besondere magische
    Anziehungskraft und gibt viel Raum um seiner
    Fantasie freien Lauf zu lassen...
    hier kann man sich verlieren ...
    sehr raffiniert...
    Randerscheinungen die zur Hauptrolle werden...
    große Klasse, Irmgard !!!
    glg Christa
  • Ute Franke 23. Januar 2009, 23:36

    grafisch und abstrakt. gefällt mir sehr gut.
    lg, ute.
  • Volker Zielke 21. Januar 2009, 18:31

    ein tolles foto, finde ich. es gibt ne menge zu entdecken.
    lg volker
  • sibon 20. Januar 2009, 20:26

    Feines Abstrakt! ... mit interessanten Strukturen!
    Gruß
    Sigi
  • Gerd Frey 20. Januar 2009, 19:54

    Ein sehr interessantes Detail ist das.
    Da sind mehrere Geister und Kobolde zu erkennen :-)
    lg Gerd
  • wolfgang witteborg 20. Januar 2009, 19:44

    Sehr schöne Idee und mit einer guten Ausführung.
    Vielleicht hat der Baum ja den abgesägten Ast verewigt..... Finde es gelungen
    LG Wolfgang
  • Tassos Kitsakis 20. Januar 2009, 19:18

    Linien, Kurven und Strukturen, die sich gut als Gerüst für Gedanken eignen. Schnell entschwindet der Reflex, der uns zwingt hier Bekanntes wieder zu finden, und das Spiel der Phantasie kann beginnen…

    LG Tassos
  • HP. 20. Januar 2009, 18:59

    Gelungene Datailaufnahme.
    Gefällt mir sehr gut.
    lg Herbert
  • R.Menke 20. Januar 2009, 18:59

    Hi Irmgard!
    Stimmt, mit etwas Fantasie erkennt man ein Geisterhaft wirkendes Gesicht....
    Mag ich!

    LG Ralf :-))